Warning: getimagesize(/var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.demeldungen/371_kl.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.de/inc/header.php on line 51
Zum Pfingstausflug nach Sachsen-Anhalt | News-Meldung | Camping-in-Deutschland.de

Zum Pfingstausflug nach Sachsen-AnhaltNews-Meldung vom 22.05.2006

Wer das Pfingstwochenende für Familienspaziergänge nutzen oder beim Kurzurlaub eine Auszeit vom Alltagsstress nehmen möchte, findet in Sachsen-Anhalts "Gartenträume"-Parks das passende Angebot.

40 historische Parkanlagen aus vier Jahrhunderten laden zwischen Krumke im Norden und Zeitz im Süden Sachsen-Anhalts zum Pfingstspaziergang ein.

Zahlreiche Veranstaltungen sorgen dort am Pfingstwochenende für ein vielfältiges Freizeitprogramm. Einige Beispiele:

In Dessau und Wörlitz kann man am 4. Juni beim bundesweiten UNESCO-Welterbetag dabei sein. Ein erlebnisreicher Tag lässt sich zudem am 5. Juni im Kloster Drübeck im Harz nahe Ilsenburg verbringen. Um 10 Uhr wird dort zum Gottesdienst eingeladen. Anschließend stehen die nach historischem Vorbild wieder errichteten Gärten der einstigen Stiftsdamen auf dem Besichtigungsprogramm. Ab 11:30 Uhr lässt man sich beim festlichen Pfingstbüfett von den Klosterköchen verwöhnen. Ab 15 Uhr kommt unter der Linde im Klosterhof ein musikalisch literarisches Programm des Ensembles Amadeus Komplott "Elfenbein und Trouba Dur" zur Aufführung. Bereits am Pfingstsamstag (3. Juni, 15 Uhr) spielt das Amadeus Komplott im Schlosspark Harbke auf. Musikfreunde sollten sich zudem die Telemann-Sonntagsmusik im Gesellschaftshaus des Klosterbergegartens in Magdeburg (4. Juni, 11 Uhr), das Mundharmonika-Konzert im Schloss Reinharz bei Bitterfeld (4. Juni, 15 Uhr) und das Eröffnungskonzert des 19. Dieskauer Musiksommers (4. Juni, 16 Uhr) im Schlosspark Dieskau nahe Halle/Saale vormerken. Die Jubiläumsstadt Halle/Saale wartet mit vier "Gartenträume"-Parks auf, darunter der Reichardtsgarten. Bei einem geführten Spaziergang durch die Anlage unter dem Motto "Es ist von Klang und Düften ein wunderschöner Ort" erkundet man am Montag, 5. Juni, ab 15 Uhr das "Giebichensteiner Dichterparadies" aus dem 19. Jahrhundert und trifft dabei auf die Spuren von Novalis und Goethe.

Zum Gartenträume-Pfingsturlaub ist man zum Beispiel im Kurparkhotel Bad Lauchstädt nahe Merseburg (2 Übernachtungen incl. Frühstück, ab 99 Euro pro Person, Tel. 034635/20353) willkommen. In Wernigerode lässt sich der Pfingsturlaub mit einem Besuch der Landesgartenschau Sachsen-Anhalt verbinden. Das Hotel Erbprinzenpalais Wernigerode hat sich auf die Pfingstgäste eingestellt und lädt zum Kurzurlaub ein (3 Übernachtungen incl. Frühstück, 3 Menüs, Tageskarte Landesgartenschau, Tel. 03943 — 54 050).

Weitere Sachsen-Anhalt-Reiseempfehlungen für das Pfingstwochenende gibt es im kostenfreien Faltblatt "Ausflugstipps in Sachsen-Anhalt" (Bestellung über LMG-Info-Telefon 01805 — 37 2000, 0,12 €/Min.) oder im Internet unter
www.sachsen-anhalt-tourismus.de und www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de.


Bildquelle und Fotograf: Landesmarketing Sachsen-Anhalt GmbH

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php