Warning: getimagesize(/var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.demeldungen/sh_kanu2_k.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.de/inc/header.php on line 51
Wandern, Radeln, Kanu fahren | News-Meldung | Camping-in-Deutschland.de

Wandern, Radeln, Kanu fahrenNews-Meldung vom 09.04.2008

Spannende Ausflüge im Naturpark Lauenburgische SeenZu bunten Streifzügen durch die Natur rund um Ratzeburg und Mölln laden
ab sofort wieder der Naturpark Lauenburgische Seen und das Tourismus- und
Naturzentrum "erlebnisreich" ein. Der Veranstaltungskalender für das erste
Halbjahr hält spannende Ausflüge zu Fuß, im Fahrradsattel oder im Kanu bereit.
Ein Prospekt mit allen Terminen ist ab sofort im "erlebnisreich" im Möllner
Stadthauptmannshof unter Tel. 04542-85 68 60 oder im Internet unter
www.hlms.de/naturzentrum.php erhältlich.

Wanderfreunde werden auf ihrer Tour zu Eisvögeln und Rothalstauschern am 26.
April voll auf ihre Kosten kommen. Am 2. Mai steht die "Königin der Nacht", die
Nachtigall, im Mittelpunkt einer abendlichen Wanderung. Naturwissenschaft zum
Anfassen wird auf einer geologischen Exkursion am 24. Mai geboten. Herrliche
Ausblicke auf den Schaalsee bieten sich auf einer Tour über den Zecher Werder
am 21. Juni und zu einer vogelkundlichen Wanderung lädt Naturfotograf Wolfgang
Buchhorn am 28. Juni ein.

Wer die Region lieber per Rad erkunden möchte, dem sei die historische Radtour
in den Norden Möllns mit Stadtarchivar Christian Lopau am 19. April empfohlen.
Am 24. Mai können Radelfans zu einer satellitengestützten Tour starten. Neben
einer Einführung in die GPS-Navigation wartet die modernde Form der
Schatzsuche, das sogenannte Geocachen, auf die Teilnehmer. Nicht nur per
Fahrrad, sondern auch per Kanu geht es am 22. Juni entlang der Möllner Seen und
durch das romantische Pinnautal. Die kombinierte Rad- und Kanutour ist auch für
ungeübte Paddler geeignet.

Regelmäßig, nämlich jeden Mittwoch, werden Führungen durch den Möllner Wildpark
angeboten. Hier gibt es die heimische Tier- und Pflanzenwelt, ein kleines Moor
und einen Findlingsgarten zu entdecken. Alle Sinne spricht hingegen die
Entdeckungstour durch den Naturerlebnisraum an: Die unterschiedlichen
Lebensräume werden nicht nur durch Hinschauen und Zuhören erlebbar. Jeden
letzten Donnerstag des Monats warten spannende Erlebnisse auf große und kleine
Naturentdecker.

Das Tourismus- und Naturzentrum "erlebnisreich" im Möllner Stadthauptmannshof
zeigt mit seiner interaktiven Ausstellung, was es alles im Herzogtum Lauenburg
zu sehen und zu entdecken gibt. Seeadler Eddie, das Maskottchen des Hauses,
wartet mit einer Rallye auf seine Gäste. Wer ihm durch die Räume folgt und
seine Fragen beantwortet, wird schon bald zum Experten für die Region. Das
"erlebnisreich" hat montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr sowie am Wochenende
von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Hier gibt es auch den Prospekt mit allen
angebotenen Veranstaltungen.

Foto: Kanutour, HLMS/Sven Mersiowski

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php