Urlaubsabenteuer im Naturpark SüdharzNews-Meldung vom 30.06.2016

Unterwegs auf der Dampflok-Wanderroute
Eine spezielle Dampflok-Wanderroute für Familien führt in die außergewöhnliche Landschaft des Südharzes mit Besuch einer urig-gemütlichen Ziegenalm und einem beeindruckenden Erlebnisbergwerk. Insgesamt 5 Kilometer ist die Rundtour lang und besonders auch für Familien geeignet.
 
Ausflugstipps im Südharz
 
Die Ziegenalm Sophienhof ist eine der beliebten Stationen auf „Familientour“. Hier gibt es nicht nur hausgemachtes, leckeres Ziegeneis für die Kleinen, sondern auch selbstgebrautes Bier als Erfrischung für die Großen. Ziegenlämmer können gestreichelt und imposante Tiere im Damwild-Gehege bestaunt werden. Nach einer zünftigen Rast auf der Alm geht es weiter zum Erlebnisbergwerk Rabensteiner Stollen: Hier heißt es Abtauchen in die geheimnisvolle Südharzer Unterwelt.
 
Der Rabensteiner Stollen ist das einzige Steinkohlen-Besucherbergwerk in Mitteldeutschland und gewährt unter und über Tage einen faszinierenden Einblick in die Arbeitswelt der Bergleute. Mit dem Grubenzug „Rabenstein-Express“ fährt man zunächst 500 Meter weit hinein in den Berg, bevor man weiter bis in die Abbaubereiche des 18. Jahrhunderts vordringt. Zurück geht es dann wieder mit der Harzer Schmalspurbahn nach Nordhausen.
 
Mehr Informationen zur Familientour und weiteren Angeboten im Naturpark Südharz sind bei der Tourist Information Thüringen unter der Hotline 0361-37420 oder im Internet unter www.thueringen-entdecken.de erhältlich.

Weitere Meldungen

Karte

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php