Umweltbewusster UrlaubNews-Meldung vom 26.07.2007

Reisen im Sinne der Umwelt ist längst kein Nischenthema mehr - und mit seiner Vielfalt an schonenden Urlaubsmöglichkeiten in unterschiedlichsten Naturlandschaften bietet sich Deutschland als ideales Ziel für Öko-Tourismus an.

Mehr als 150 Reiseangebote in Deutschland finden sich zum Beispiel in der Datenbank unter http://www.forumandersreisen.de: vom meeresbiologischen Segeltörn im Niedersächsischen Wattenmeer bis zum Wandern auf den Spuren der Kelten am Bodensee.

Auch TUI legt Wert auf Umweltfreundlichkeit: Bereits seit 1992 zeichnet der Veranstalter jährlich die "Umwelt Champions" aus - in Deutschland sind das der Robinson Club und das Dorfhotel Fleesensee in Mecklenburg-Vorpommern (http://www.tui-deutschland.de). In Anbetracht der großen Zahl an Pauschal- und Fernreisen dürfte dies aber eher ein Tropfen auf dem heißen Stein und ein Beitrag zur Imagepflege sein.

"Reisen natürlich genießen" - das hat sich Viabono, das deutsche Umweltsiegel für umweltfreundliche Angebote, auf die Fahnen geschrieben. Auf der Website http://www.viabono.de haben User eine große Auswahl: Sie können sich auf einer Karte Naturregionen und "Wohlfühlorte" anzeigen lassen, nach verschiedenen Unterkunftstypen suchen oder direkt nach kompletten Arrangements zu Themen wie "Natur entdecken" oder "Geist & Gaumen". Unter der Rubrik "Specials" verbergen sich Themen wie Kanufahrten und Bauernhof, aber auch Tagungen im Einklang mit der Natur.

Auch Geschäfts- und Individualreisende haben die Möglichkeit, die Umwelt zu schonen - zum Beispiel mit schadstoffarmen Fahrzeugen der Autovermieter. So steht bei Hertz die "Green Collection", unter anderem mit Hybrid-Autos, zur Wahl (http://www.hertz.de). Avis hält ebenfalls umweltfreundliche Autos in seiner Flotte bereit. Zudem können sich Avis-Kunden bei jeder Online-Mietwagenbuchung freiwillig mit 1,50 Euro aktiv am Umweltschutz beteiligen und klimaneutral fahren. Die Erlöse fließen in aktuelle Projekte von "The CarbonNeutral ® Company", einer führenden Klimaschutzorganisation in Europa (http://www.avis.de).´

Im Camping-Bereich stehen die mit dem ECOCAMPING Umweltsiegel ausgezeichneten Plätze für aktiven Umweltschutz. Mehr hierzu unter
http://www.ecocamping.de.


Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php