Warning: getimagesize(/var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.demeldungen/tomastor_k.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.de/inc/header.php on line 51
Truck-Grand-Prix Nürburgring | News-Meldung | Camping-in-Deutschland.de

Truck-Grand-Prix NürburgringNews-Meldung vom 01.07.2008

Der Internationale ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring (11. bis 13. Juli) ist in jedem Jahr nicht nur der Höhepunkt der zehn Rennen umfassenden FIA-Europameisterschaft, sondern auch Anlass für Stars ganz anderer Couleur, den Fans ihre Aufwartung zu machen.Wenn der Abend dämmert und es die Fans hinunter in die Müllenbachschleife zieht, geben sie im wahrsten Sinne des Wortes den Ton an. Denn dann ist Country-Time. Musik im Western-Ambiente ist Jahr für Jahr ein sehens- und hörenswertes Highlight der Veranstaltung am Nürburgring. Hier tummeln sich Alt und Jung. Allen Generationen und Geschmäckern wird das Musikprogramm gerecht. Am Freitag spielen bei der „Classic Country Night“ Legenden wie Hillbilly Deluxe, Dagmar Lay D., Michael Lonstar und Tom Astor auf, am Samstag wird die „Rockin Country Night“ mit Miss Behavin, Suzie Candell, The Twang und The BossHoss rockiger. Nicht zu vergessen das grandiose Feuerwerk, das den Nachthimmel der Eifel in allen erdenklichen Farben erstrahlen lässt.

Als The BossHoss ihre ersten Konzerte gaben, kamen 150 Freunde und Fans zu den Gigs in kleinen Berliner Clubs. Gerade drei Jahre später sind es über 70.000, die sich für die Shows der aktuellen Stallion Battalion Tour begeistern. Kaum eine andere neue Band aus Deutschland kann so einen substanziellen Live Erfolg vorweisen. Und das hat seine Gründe.

The BossHoss ist für die Fans nicht nur eine Band, die Jungs verkörpern ein Lebensgefühl. Ihre Konzerte sind keine Gigs im klassischen Sinne, bei denen man sich die Songs seiner Lieblingsband mal live anhört, es sind vielmehr enthusiastische Rock’n’roll Happenings mit einer ganz eigenen Dynamik und Magie. Was mit genialen Coversongs begann ist heute selbst ein Original!

Im neunten Jahr ihres Bestehens haben The Twang viel gesehen, viel gespielt und viel erreicht. Ihre Idee Pop-, Rock- und Discolieder als authentische Country- und Western-Songs zu spielen sorgte für einen Countryfizierungs-Flächenbrand in Deutschland. Doch The Twang sehen dies nicht nur als vordergründigen Partyspaß – ihr Countrysound ist authentisch, mitreißend und liebevoll detailliert.

Bereits am Freitag kommen die Fans der klassischen deutschen Countrymusic auf ihre Kosten. Auch wenn man mit dem Begriff vorsichtig umgehen sollte - spätestens seit 1995 ist Tom Astor Deutschlands erster Countrymusic-Superstar. Seine eindrucksvolle, auch in Europas Country-Szene einmalige Erfolgsbilanz hat dafür gesorgt, dass die Countrymusic ein ganz neues Publikum gefunden hat. Seine Fans hat der sympathische, publikumsnahe Star in allen Altersklassen. In diesem Jahr feiert der inzwischen 65-jährige sein 40-jähriges Bühnenjubiläum. Ein ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring ohne Tom Astor ist undenkbar.

Der ADAC Truck-Grand-Prix ist das Familienfest am Ring. Das wird auch bei den Eintrittspreisen deutlich. Kinder bis einschließlich 12 Jahre haben freien Eintritt, das günstigste Wochenendticket für Erwachsene kostet 39,90 Euro, das günstigste Tagesticket 22,90 Euro. Mit allen Karten-Kategorien haben die Besucher freien Zugang zum Fahrerlager und zum Industriepark, zu den Konzerten in der Müllenbachschleife und den anderen Attraktionen des Trucker-Wochenendes.

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php