Tage der offenen Gärten und HöfeNews-Meldung vom 15.05.2006

Vom traditionellen Bauerngarten über den englischen Landschaftsgarten, den Rosengarten oder den romantischen Mühlengarten bis zu den liebevoll gestalteten Winzergärten – viele der einzigartigen Gärten Rheinhessens liegen versteckt hinter Mauern oder Hecken und kleine Durchblicke lassen oft nur erahnen, welche Pracht sich dahinter verbirgt.

Während der Tage der offenen Höfe und Gärten am 17. und 18. Juni können Besucher diese verborgende Pracht in 23 rheinhessischen Orten genießen. Ausgebildete Gartenführerinnen geben fachkundig Auskunft über die vielfältigen Gartenerlebnisse und halten Tipps für die grüne Oase zu Hause bereit. Kleine feine Gerichte zum Rheinhessenwein runden das sinnliche Erlebnis ab.

In der sonnenverwöhnten Region sind im Laufe der Jahrhunderte Gärten entstanden, die von der Kulturvielfalt und der Fruchtbarkeit der Landschaft berichten. Neben den Tagen der offenen Gärten und Höfe bietet die Interessengemeinschaft Rheinhessische Gartenführerinnen ein Jahresprogramm mit wechselnden Führungen und Programmen an. Dazu gehören zum Beispiel eine Führung durch den „Kneipp-Gesundheitsgarten“ mit Wassertreten und anschließender Kräuter-Vesper oder das Angebot „Ein Sommertag im Kräutergarten“, bei dem alles Wissenswerte über die genussreiche und gesunde Wirkung der Kräuter vermittelt wird.

Weitere Informationen und Termine gibt es unter
www.offene-gaerten-rheinhessen.de oder in der Broschüre „Rheinhessen-Programm 2006“, erhältlich bei der Rheinhessen-Information GmbH. Info: Rheinhessen-Information GmbH, Wilhelm-von-Leuschner-Str. 44, 55218 Ingelheim am Rhein, Tel.: +49 (0)6132/4417-0, Fax: +49 (0)6132/4417-44, info@rheinhessen.info, www.rheinhessen.info.

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php