Spannung, Spiel und Trends auf Campingplätzen News-Meldung vom 12.05.2016

Campingplätze veranstalten bundesweit einen Tag der offenen Tür am 25.06.2016
Das Phänomen Camping begeistert immer mehr Menschen von jung bis alt. Wenn auch Sie von dem „Camping-Fieber“ angesteckt werden möchten, erkunden Sie doch die Campingplätze unmittelbar in Ihrer Umgebung.
 
Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD e.V.) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Campingverband Niedersachsen und anderen Mitgliederverbänden bundesweit immer am letzten Samstag in Juni des Jahres einen Tag der offenen Tür der Campingplätze in Deutschland.
 
Acht Campingplätze aus Niedersachen öffnen am 25.06.2016 ihre Pforten und bieten ein spannendes und abwechslungsreiches Programm an. Von Kinderbelustigung wie Clown Show, Hüpfburg, Kinderschminken und Sportspielen bis zu Ausstellungen regionaler Camping- und Freizeitausstatter wird vieles geboten. Auch können Sie sich über die Entwicklung der Anlagen über die Jahre, über Veranstaltungen und Angebote der verschiedenen Campingplätze informieren. Jeder Campingplatz bietet sein individuelles Programm an.
 
Niedersachsens Campingplätze zeichnen sich besonders durch ein breites Freizeitangebot, hohe Kinder- und Familienfreundlichkeit sowie ihre attraktive Lage aus. Campingurlaub in Niedersachsen erleben Sie in unmittelbarer Nähe zur Natur und natürlichen Besonderheiten im ganzen Bundesland: von Kur- und Wellnessangeboten oder dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer im Norden, angelegten Seen und natürlichen Flüssen im Landesinneren oder Bergseen und Skiangeboten im Süden ist für jeden etwas dabei. Auch niedersachsens Städte lassen sich von nahgelegenen Campingplätzen ideal erkunden. 
 
Es präsentieren sich in Niedersachsen: Alfsee Ferien- und Erholungpark in 49597 Rieste, Camping & Ferienpark Falkensteinsee in 27777 Ganderkesee / Steinkimmen, Campingpark Fuhrenkamp in 29468 Bergen/Dumme, Campingplatz Blaue Lagune in 49767 Twist, Campingplatz Stover Strand International in  21423 Drage, Freizeitpark am Emsdeich in 26810 Westoverledingen, Nordsee-Camp Norddeich in 26506 Norden-Norddeich und das Südsee-Camp in 29649 Wietzendorf.
 
Genauere Informationen zu den teilnehmenden Campingplätzen aus Niedersachsen finden Sie im Internet unter www.deutscher-campingtag.de oder www.campingland-niedersachsen.de.

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php