„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

SOLARA SM400SP

News-Meldung
vom 22.08.2009
Die Centrosolar AG, Anbieter von Solarmodulen für Inselsysteme, hat ihr Hochleistungsmodul SM400SP komplett überarbeitet. Rechtzeitig zum diesjährigen CARAVAN SALON in Düsseldorf erscheint die neue Version und wird exklusiv auf der internationalen Leitmesse für Caravaning vorgestellt.

Das Modul gehört zur S-Serie, die Centrosolar speziell für den Freizeitbereich entwickelt hat. Schon auf den ersten Blick ist der Unterschied zu erkennen: Das Relaunch-Modul besteht nun aus 36 Zellen statt ehemals 32. Mit einer Länge von 1237 mm und einer Breite von 557 mm ist es klein, erreicht aber dennoch eine hohe Leistung.

„Das SM400SP ist das auf die Fläche betrachtet leistungsstärkste Modul der S-Serie. Wir gehen davon aus, dass wir nach dem Relaunch die bisherige Leistung von 100 Wp noch toppen können", erklärt Frank Heise, Leiter des Bereichs Stand Alone Systems bei Centrosolar.

Die monokristallinen Zellen des Herstellers Sunpower erreichen einen Wirkungsgrad von über 20 Prozent. Durch die zusätzlichen vier Zellen ist die Spannung des Moduls höher. Dadurch kann die Anlage auch in den frühen Morgenstunden oder am späten Nachmittag, wenn die Lichtverhältnisse noch nicht oder nicht mehr optimal sind, effektiver Strom erzeugen.

Eine weitere Verbesserung liegt in der Nutzung der Sonneneinstrahlung in der Tagesmitte, wenn sehr hohe Temperaturen vorliegen. Durch die höhere Grundspannung erhöht sich auch die Ladezeit der Batterie, die bei netzunabhängigen Solaranlagen den erzeugten Gleichstrom speichert, bevor er an elektrische Verbraucher abgegeben wird.

Weitere Infos unter
http://www.centrosolar.com.