„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

RMD - zweitüriger Kühlschrank

News-Meldung
vom 22.08.2009
Auf dem diesjährigen CARAVAN SALON wird erstmals der RMD präsentiert. Mit dem RMD stellt Marktführer Dometic einen zweitürigen Kühlschrank auf Basis der bekannten 8er Serie vor. Dabei haben sich die Entwickler wieder einige Highlights einfallen lassen.

Der RMD besitzt die exakt gleichen Abmessungen wie sein Vorgänger der 7er Serie (Modelle RM 765X, bzw. 785X). So muss im Erstausrüstergeschäft keine Innenabmessung geändert werden. Die Fahrzeughersteller, die in der Vergangenheit einen Zweitürer der 7er Serie eingesetzt haben, können nun problemlos auf den neuen RMD umsteigen. Wie auch beim Vorgänger wird beim RMD die Aufteilung so sein, dass sich unten der Kühlschrank und oben das Frosterfach befindet. Obwohl die Abmessungen zum Vorgänger identisch sind, ist es den Entwicklern gelungen, mehr Kühlvolumen zu schaffen. Das Bedienpanel ist innenliegend positioniert, dadurch wird 9% mehr Volumen erreicht. Gleichzeitig hat der RMD dennoch „abgespeckt": mit rund 10% Gewichtsersparnis bzw. konkret 3-4 kg weniger als sein Vorgänger ist er nahezu ein Leichtgewicht. „

Der RMD ist auf Basis der 2007 eingeführten 8er Serie gefertigt. Selbstverständlich mit den bekannten Highlights wie der automotiven „One-Fingertip" Türöffnung und der flexiblen Positionierung der Einlegeböden. Neu ist das verwendete Material der Einlegeböden. Hier hat sich Dometic bei seiner Hotelsparte bedient und Material eingesetzt, welches sich in den Hotelminibars wieder findet. Vorteil für den Kunden: Es ist extrem einfach zu reinigen und vor allem rutschfest. Die einfach zu bedienende Rahmenheizung ist ein weiteres Ausstattungsmerkmal mit dem der RMD aufwartet. Ab Werk wird es drei verschiedene Ausstattungsmerkmale (Basic, Standard, Premium) geben, die sich jeweils im Kühlinnenraum unterscheiden. Die Premium-Variante wird beispielsweise mit einer speziellen Gemüseschublade versehen sein. Der RMD ist bereits in Fahrzeugen der 2010er Modellreihe verfügbar und wird zu einem späteren Zeitpunkt im Nachrüstgeschäft erhältlich sein.

Weitere Infos unter
www.dometic.com.