Warning: getimagesize(/var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.demeldungen/bran_branfotg_k.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.de/inc/header.php on line 51
Reiseland Brandenburg | News-Meldung | Camping-in-Deutschland.de

Reiseland BrandenburgNews-Meldung vom 22.01.2008

Schlösser, Parks und Gärten als Schwerpunkt in 2008. Vom 12. bis zum 20. Januar 2008 startet das Reiseland Brandenburg in die touristische Messesaison 2008.Auf der „Messe Caravaning, Camping, Motor und Tourismus“ – kurz CMT – in Stuttgart präsentierten fünf Partner unter dem Dach der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH neue und bewährte Produkte für das Jahr 2008. Neben der TMB waren der Potsdam Tourismus Service, Europas größte tropische Urlaubslandschaft Tropical Islands, der Tourismusverband Spreewald sowie die tmu Tourismus Marketing Uckermark vertreten. An einem gemeinsamen Counter stellten die Partner des Netzwerks „Aktiv in der Natur“ aus dem Ruppiner Land, dem Fläming, dem Oder-Spree-Seengebiet und der Prignitz ihre Angebote für einen Aktivurlaub in Brandenburg vor.

Ein rund 4.500 Kilometer umfassendes Streckennetz aus Fernradwegen sowie regionalen Radrouten macht Brandenburg zu einem der beliebtesten Radregionen Deutschlands. So haben die Fans des Radurlaubs rund um Berlin nicht nur die Möglichkeit, auf dem Oder-Neiße- und Elberadweg beeindruckende Flusslandschaften kennen zu lernen oder auf dem Radweg Berlin-Kopenhagen bis nach Dänemark zu radeln - seit Juli 2007 gibt es hier auch den mit 1.111 Kilometern längsten Fernradweg Deutschlands, die Tour Brandenburg. Eine weitere Besonderheit ist der Flaeming-Skate®. Europas Skateregion südlich der Metropole Berlin bietet ein 200 Kilometer langes Netz aus drei Meter breiten Skatebahnen sowie begleitenden Radwegen. Einen Überblick über die Angebote für Urlaub auf Rädern oder Rollen erhalten die Messebesucher auf der CMT durch die Radkarte „Radland Brandenburg“, die am Messestand kostenlos erhältlich ist sowie am Counter des Netzwerks „Aktiv in der Natur“.

Aktivurlaub bedeutet in Brandenburg insbesondere auch Urlaub auf dem Wasser.
Wer auf die Landkarte Brandenburgs schaut sieht blau. Mehr als 3.000 Seen und über 33.000 Kilometer lange Wasserläufe bieten ideale Bedingungen für Touren mit dem Haus-Motor- und Segelboot oder per Kanu. Gemeinsam mit Berlin und Mecklenburg-Vorpommern bildet Brandenburg Europas größtes Wassersport-revier. Die gemeinsame Wassersportbroschüre „Das blaue Paradies“ erscheint zur Messe „Boot“ in Düsseldorf in einer Neuauflage.

Ein touristischer Schwerpunkt Brandenburgs im Jahr 2008 ist das Thema Schlösser, Parks und Gärten, das von der Deutschen Zentrale zum Tourismus e.V. (DZT) zum Jahresthema für die nationale und internationale Vermarktung erklärt wurde. Brandenburgs Potenzial ist hier groß. Wo man sich auch in der Region aufhält, zum nächsten Schloss oder Garten kann es nicht weit sein. Über 500 Schlösser und Herrenhäuser mit ihren Parks und Gärten sind faszinierende Ziele für Entdeckungstouren und Ausflüge in die Geschichte. Viele der historischen Gebäude haben sich inzwischen auch zu romantischen Schlosshotels mitten in der Natur gemausert oder sind besondere Kulissen für klassische Konzerte und Theaterabende im Grünen. Die zahlreichen Veranstaltungen in Schlössern und Parks sind kulturelle Markenzeichen Brandenburgs. Zum Thema Schlösser, Parks und Gärten in der Region Brandenburg-Berlin gibt die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH eine neue Broschüre heraus, die zur Internationalen Tourismusbörse in Berlin im März erscheint.

Weitere Infos zum Reiseland Brandenburg: www.reiseland-brandenburg.de


Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php