Prümtal-Camping Oberweis investiert weiter in die Zukunft

Das neue Sanitärgebäude

News-Meldung vom 29.05.2014Prümtal-Camping Oberweis investiert weiter in die Zukunft

In diesem Jahr erwarten die Gäste unter anderem neu ausgestattete Komfortplätze und ein neues Sanitärgebäude.

In sechsmonatiger Bauzeit wurde ein neues Sanitärgebäude mit Kinderbereich und Küche gebaut, um den Gästen komfortablen Camping-Urlaub in der Eifel zu bieten. Zudem wurden 70 vorhandene Plätze als Komfortplätze mit Wasser- und Abwasseranschluss ausgestattet. 17 dieser Plätze haben außerdem einen TV-Anschluss erhalten. Auch das Wlan-Netz wurde von Grund auf erneuert, um allen Gästen von Campingplatz, Restaurant und Freibad schnelles und kostenloses Internet bieten zu können. Die Prümtal-Freizeitanlage unterstreicht mit diesen Investitionen Ihre hohen Ambitionen und bietet Ihren Gästen – mehr denn je – einen wunderbaren 5-Sterne-Campingurlaub in der Eifel.

Seit 20 Jahren betreibt die Familie Köhler den „Prümtal-Camping“ mit dem dazugehörigen Restaurant „Köhler-Stuben“. Im Jahr 1994 baute Alwin Köhler das Restaurant „Köhler-Stuben“ und betrieb seitdem auch den Campingplatz, damals noch im Eigentum der Verbandsgemeinde. Damit begann eine anhaltende Erfolgsgeschichte: Der Campingplatz gewann kontinuierlich an Qualität und wird im Laufe der Jahre immer wieder ausgezeichnet. Auch die „Köhler-Stuben“ erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Campinggästen und im Umland. Im Jahr 2009 stiegen die Söhne Thomas und Daniel in die Geschäftsführung ein. Seit dem Jahr 2013 befindet sich die gesamte Anlage, inklusive Freibad, in Familienbesitz.

Weitere Meldungen

Karte

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php