„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Übernachtsmöglichkeiten der besonderen Art
(c) Via Claudia Camping
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Neues vom Via Claudia Camping

News-Meldung
vom 27.02.2015
Ferienwohnungen der ganz besonderen Art

Alle Gäste des Vier Sterne Via Claudia Camping im südbayerischen Lechbruck am See können ab dieser Saison nicht nur im kultigen Pods (= urgemütliche, eiförmige Behausung aus Holz), sondern auch im kuriosen Gras-Dach-Schlaf-Fass, in der urigen Holzhütte oder in der lauschigen Kuschelkota übernachten.

Es duftet nach Holz und verspricht ein urgemütliches Übernachtungsvergnügen. Für die schönsten Wochen im Jahr sollte man sich die kuscheligen, neuen Mietunterkünfte des Via Claudia Camping mit seiner komfortablen Ausstattung und traumhaften Lage direkt am smaragdgrünen Lechsee unbedingt vormerken.

Zur Auswahl stehen neben klassischen Mietwohnwagen neuerdings auch urige Holzhütten, kuriose Schlaf-Fässer sowie eiförmige Pods. Die neuen Domizile sind für zwei bis sechs Personen geeignet und versprechen unvergessliche Ferientage unweit der Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, dem Weltkulturerbe Wieskirche, direkt an der Via Claudia Augusta, der einzigen römischen Kaiserstraße über die Alpen wahrlich ein cooles Übernachtungs-Vergnügen im südlichen Bayern zwischen Seen, Bergen und Kultur.