„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Das Landhaus läd zum gemütlichen Verweilen ein!
(c) Regenbogen AG
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Neuer Start in die Saison

News-Meldung
vom 26.02.2014
Regenbogen Ferienanlage Göhren auf Rügen startet mit neuem Team und Eröffnungsangebot in die Saison

Zwar ist der Winter noch nicht ganz vorbei, aber so manch einer kann es kaum erwarten, dass der Frühling
endlich richtig durchstartet und die helleren und sonnigen Tage mit sich bringt. Auf sonnige Zeiten freut sich
auch das neue Team der Regenbogen Ferienanlage in Göhren auf der Insel Rügen, das am letzten
Februarwochenende mit Live-Musik in die Saison 2014 starten wird.

Am 28. Februar ist es hier vorbei mit der Winterpause – die Saison steht vor der Tür und die Ferienanlage mit
Camping und Ferienhausbetrieb, Restaurant und Wellnessbereich öffnet wieder ihre Pforten. Das muss natürlich
gefeiert werden. Wer am Eröffnungswochenende mit seinem Wohnwagen oder Wohnmobil anreist oder eine
Auszeit im Ferienhaus plant, den erwartet eine Eröffnungsfeier mit Live-Musik vom „Duo Compliment“ im
Restaurant „Das Landhaus“ direkt in der Anlage. Am Sonntagmorgen dürfen sich Gäste zusätzlich auf einen
Late-Checkout bis 14.00 Uhr mit einem gratis Langschläfer-Frühstück im Restaurant freuen.

Karen Höller, die seit Beginn des Jahres die Leitung der Fünf-Sterne-Anlage in Göhren übernommen hat, freut
sich sehr auf die Aufgabe. „Ich habe ein tolles und engagiertes Team hinter mir – wir sind alle ganz gespannt auf
die Saison und hoffen auf viele nette Gäste“, sagt die Rüganerin, die zuvor als Hoteldirektorin im Schlosshotel
Ralswiek auf der Insel tätig war.

Zum neuen Team gehören auch Rezeptionsleitung Virginie Beiß sowie Küchenchef Alexander Naß im
Restaurant „Das Landhaus“, der den Fokus auf die regionale und saisonale Küche legt. Nur wenige Schritte
entfernt liegt das Wellness „Paradies“ mit großzügiger Saunalandschaft, Massage- und Beautyabteilung,
Kneipp-Areal und Dachterrasse. Auch hier bereitet man sich emsig auf die Wiedereröffnung vor. Manuela
Wysterski, Kosmetikerin und Wellnesstrainerin im über 500 qm großen Wellness „Paradies“, wird mit
Behandlungen und Beauty-Treatments dafür sorgen, dass Gäste sich auf ganzer Linie erholen können.

Jeder der Lust hat, ist herzlich eingeladen, das Team vor Ort kennenzulernen und gemeinsam den Start in die
neue Saison zu feiern.