„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Neuer Radwanderführer: Drei-Flüsse-Tour

News-Meldung
vom 28.05.2009
(c) J.P. Bachem Verlag GmbHErholung, Genuss und körperliche Betätigung - alles drei bietet sich Radlern, die auf der Drei-Flüsse Tour an Rhein, Erft und Ahr unterwegs sind.

Unter dem Titel "In kleinen Etappen die 3-Flüsse-Tour erleben" präsentiert ein neuer Radwanderführer des J.P. Bachem-Verlags zwölf Routen, die sowohl Familien als auch sportliche Fahrer oder Genussradler ansprechen sollen.

Das beschwingt aus der Sicht des Radlers geschriebene Buch beschränkt sich dabei nicht auf die reinen Streckenbeschreibungen: neben ausführlichen Informationen zum Streckenverlauf werden sehenswerte Bauwerke und Parkanlagen aufgeführt. Tipps zum Einkehren und Übernachten fehlen ebenfalls nicht.

Jedem Fluss sind vier Etappen mit Längen von 18 bis 55 Kilometern gewidmet. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Routen in der Nordeifel an der Ahr aufgrund der zu überwindenden Höhenunterschiede anspruchsvoller sind als jene durch die Voreifel und die Ville. Aber gerade dieses weite Spektrum an Landschaft und Kulturraum macht die vorgeschlagenen Radtouren so abwechslungsreich und vielseitig.

Die Routen lassen sich gut kombinieren, besonders reizvoll ist die mehrtägige Tour von Blankenheim flussabwärts entlang der Ahr und anschließend entlang des Rheines über Bonn und Köln bis nach Düsseldorf.

Da die meisten Touren keine Rundstrecken sind erweisen sich auch die Tipps zur Fahrradmitnahme in der Bahn und der Streckenplan mit den wichtigsten Verbindungen an Rhein, Erft und Ahr bei der Vorbereitung der Radtour als hilfreich.

In dem spiralgehefteten Büchlein, das gut auf der Lenkertasche platziert werden kann, gibt es zudem Infos zum Höhenprofil und Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Tour. Der Verlag bietet noch einen besonderen Service: die GPS-Daten der Touren stehen unter www.bachem-verlag.de im Bereich "Download" kostenlos zur Verfügung.

Der Radwanderführer kostet 14,95 Euro und ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.
Im J.P.Bachem Verlag sind auch weitere Radwanderführer mit dem Schwerpunkt Rheinland und Eifel erhältlich, eine Übersicht gibt es unter http://www.bachem-verlag.de/freizeit/radfahren.