Neue Abenteuer mit „Helle & Pelle“News-Meldung vom 27.04.2006

Mit dem kinderpass* 2006 für Schleswig-Holstein gibt es ab sofort neue Abenteuer und Kultur-Touren zu erleben "Entdecke mit uns Schleswig-Holstein!" - der Leuchtturm "Helle" und sein Freund "Pelle", die Möwe, laden alle Kinder ein dabei zu sein. Die beiden knuddeligen Comic-Figuren begleiten die Lütten in den großen Ferien und im Urlaub mit den Eltern. Mit dem kinderpass* im Gepäck gibt's jeden Tag ein anderes Ausflugsziel zu entdecken zwischen Flensburg, Mölln und Lübeck, Büsum, St. Peter-Ording und Timmendorfer Strand.

Den kinderpass*, Ausgabe 2006, gibt's ab sofort kostenlos bei allen Tourist-Informationen der teilnehmenden Orte sowie bei der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein. Mit den Gutscheinen erhalten Kinder vergünstigten oder sogar kostenlosen Eintritt bei den Veranstaltern, Freigetränke und viele andere Überraschungen. Neu sind auch die Kultur-Touren, zu denen eine orangefarbene Kuh mit dicker, runder Nase führt, und spezielle Schietwetter-Angebote für Tage, an denen die Sonne mal nicht scheint. Man erfährt mehr über den Kinder-Kulturtag in Schleswig-Holstein am 30. Juli 2006 mit vielen starken Family-Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren und kann sich schon auf das Kinder-Kulturfestival am 9. Juli 2006 in Scharbeutz freuen, bei dem die Kleinen als Künstler ganz groß raus kommen.

Die Gummistiefel können getrost im Schrank bleiben, wenn Seeadler Eddie zu einer spannenden erlebnisRallye im Tourismus- und Naturzentrum Herzogtum Lauenburg aufruft. Im Meereszentrum Fehmarn begegnet man dem Tigerhai Sharky. Im Wikingermuseum Haitabu kann man selbst zum Winkinger werden und Bogenbauern, Fischern und Schmieden bei der Arbeit zuschauen. Und im Landesmuseum Schloss Gottorf in Schleswig fühlt man sich in die Zeit der mittelalterlichen Ritter zurück versetzt.

Im Vogelpark Timmendorfer Strand kann man einheimische Störche und exotische Papageien beobachten, auf der Freilichtbühne Lübeck Dschungelbuch-Abenteuer mit Mogli und Baloo erleben oder im Erlebniswald Trappenkamp auf Entdeckungstour gehen. Die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg lassen die Herzen kleiner Westernfans höher schlagen, während Botaniker im Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh die Raupe Nimmersatt besuchen.

Der kinderpass* Schleswig-Holstein ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Urlaubsangebots für Familien. Die neue 48-seitige Ausgabe begleitet Kinder bis 14 Jahren. Die Idee und Konzeption für den kinderpass* hat die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) entwickelt. Gestaltet ist der Erlebnis-Guide, an dem insgesamt 36 Freizeit- und Kultureinrichtungen beteiligt sind, im praktischen Pocket-Format. Die vielen Ausflugstipps sind unterhaltsam beschrieben. Passend dazu sind die farbigen Illustrationen und Bildgeschichten von Christoph Hartmer, die die kindliche Fantasie anregen.

Neben der Anschrift sind Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die jeweilige Lage des Unternehmens bzw. der Institution verzeichnet. Der kinderpass* ist in einer Auflage von 40.000 Exemplaren erschienen und wird in 80 Orten von Schleswig-Holstein verteilt.

Erhältlich ist der Erlebnisguide im praktischen Pocket-Format ab sofort auch bei der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein, Wall 55, 24103 Kiel, unter der Hotline 01805/600 604 (0,12 €/Min.), Fax 01805/600 644 (0,12 €/Min.) und im Internet unter
www.sh-tourismus.de.

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php