Mai- Wochenenden in Schleswig- HolsteinNews-Meldung vom 08.04.2010

Frühlingssonnenstrahlen einfangen, lange Spaziergänge an den Stränden von Nordsee und Ostsee unternehmen, in Bauernhofcafés und Landgasthöfen köstliche regionale Spezialitäten vernaschen oder an Deichen, Leuchttürmen und malerischen Fischerdörfern vorbei radeln: Die langen Mai- Wochenenden um Himmelfahrt und Pfingsten laden zu Ausflügen ins Land zwischen den Meeren ein. Marathon auf Deutschlands einziger Hochseeinsel laufen, spektakuläre Manöver bei der Kitesurf Trophy bestaunen oder ganz entspannt maritimen Shantys lauschen — Kurzurlauber können zwischen zahlreichen Aktivitäten, Events und Veranstaltungs-Highlights wählen.

NORDSEE Schleswig-Holstein

Der Mai wird auf Deutschlands einziger Hochseeinsel sportlich: Am 8. Mai fällt der Startschuss zum 13. Helgoland-Marathon. Um die klassische Marathon-Distanz von 42,195 Kilometern auf dem nur 1 Quadratkilometer großen Atoll zu bewältigen, müssen die Läufer vier Runden über die Nordseeinsel drehen.

Traumhafte Ausblicke auf die Lange Anna und den Lummenfelsen entschädigen für die anspruchsvolle Strecke, die mit einer 40%igen Steigung richtig anstrengend werden kann. Seeleute kommen auf der 76. Nordseewoche vom 21. — 24. Mai 2010 auf ihre Kosten. Vor der einzigartigen Kulisse Helgolands stechen in 13 Regatten mehr als 1.500 Segler auf mehr als 150 Yachten in See. Highlight und seemännische Herausforderung der besonderen Art ist die Hochseeregatta Helgoland — Edinburgh. Wer es mit seiner Crew ruhiger angehen möchte, segelt um den Family-Cruiser-Cup. Seebären und Landratten feiern am Samstag und Sonntag zusammen auf zwei großen Partys in der Nordseehalle. Weiter Informationen: Helgoland Touristik GmbH, Tel. 01805/643737 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunknetz max 0,42 €/Min.), www.helgoland.de

Kite, Rock und Shanty in Büsum

Erstmals in diesem Jahr ist Büsum Austragungsort der Kitesurf Trophy 2010. Vom 13. – 16. Mai dreht sich auf dem Kite und Rock Festival am Wattensandstrand in der Perlebucht alles um die spektakulären Manöver der Kitesurfer. Wer es musikalisch etwas maritimer mag, kann am Himmelfahrtstag dem Shantychor-Treffen am Museumshafen lauschen. Informationen und Buchung: Kur und Tourismus Service Büsum, Tel. 04834/9090, www.buesum.de, www.kitesurf-trophy.de.

Rund um Föhr wandern

Wandern liegt voll im Trend. Die grüne Nordseeinsel Föhr lädt Himmelfahrt zur rund 100 Jahre alten Traditionswanderung ein, die auf 37 Kilometern rund um die Insel führt. Los geht’s am 13. Mai um 7.00 Uhr in Wyk, unterwegs werden die Teilnehmer mit Milch, Obst und Erbsensuppe versorgt. Am Ziel im Strandcafé Schapers wartet auf jeden Wanderer eine Urkunde. Startgeld: 4 Euro inkl. Föhr Tourismus GmbH, Tel. 04681/300, www.foehr.de.

Dithmarscher Köstlichkeiten am Nordseedeich genießen Auf dem „Festival Dithmarscher Spezialitäten“ servieren Köche, Konditoren und Bäcker aus Dithmarschen am 13. Mai 2010 von 11.00 bis 15.00 Uhr direkt am Strand von Friedrichskoog köstliche Gerichte aus feinsten regionalen Produkten. Für flotte Tischmusik sorgen die Delvtown-Jazzmen. Tourismus-Service Friedrichskoog, Tel. 0800/2020060 (kostenlos aus dem dt. Festnetz), www.friedrichskoog.de.

Mit dem Postbus das Schimmelreiterland entdecken Weltbekannt ist Theodor Storms Novelle „Der Schimmelreiter“. Die Schauplätze, die Theodor Storm in seinem Werk so eindrucksvoll beschreibt, können auf der Entdeckungsreise durch das Schimmelreiter-Land hautnah erlebt werden. Am 22. und 29. Mai 2010 geht es in Husum im historischen Postbus auf Entdeckungsreise an die nordfriesische Küste und zu den Plätzen, wo der Deichgraf Hauke Haien und sein Schöpfer Theodor Storm lebten und wirkten. Kulinarisch verwöhnt werden Teilnehmer mit Köstlichkeiten nach den Vorlieben des Feinschmeckers Storm. Preis: 49,90 Euro pro Person. Tourismus- und Stadtmarketing Husum GmbH, Tel. 04841/89870, www.husum-tourismus.de.

Weitere Meldungen

Karte

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php