Internationalen Tourismusbörse (ITB) in BerlinNews-Meldung vom 01.03.2012

Mit neuen Urlaubsangeboten aus den Bereichen “Aktiv” und “Gesund” präsentiert sich das Reiseland Nordrhein-Westfalen vom 7. bis 11. März 2012 auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin. Insgesamt 109 Aussteller aus Nordrhein-Westfalen sind in Halle 8.2 vertreten. Dazu gehören neben den zwölf nordrhein-westfälischen Regionen auch zahlreiche Städte und die Flughäfen des Landes. Touristiker, Medienvertreter, aber auch interessierte Endverbraucher können sich umfassend über verschiedenste Reiseangebote und die Markenwelt "Dein Nordrhein-Westfalen“ informieren.

(c) Messe Berlin GmbH Am 7. März, dem Eröffnungstag der Messe, besucht der Staatssekretär des NRW-Wirtschaftsministeriums, Dr. Günther Horzetzky, die ITB anlässlich der gemeinsamen Pressekonferenz des Ministeriums und des Tourismus NRW e.V. Nach seinem Rundgang durch die Nordrhein-Westfalen-Halle (10 Uhr bis 11.30 Uhr) stellt er auf der Pressekonferenz von 12.30 Uhr bis 13.15 Uhr am Stand 102 die Rekordzahlen vor, die die nordrhein-westfälische Tourismusbranche 2011 erneut erzielt hat. Olaf Offers, Vorsitzender des Vorstands des Tourismus NRW e.V., spricht anschließend über den "Masterplan Tourismus Nordrhein-Westfalen“ und die neue landesweite Marketing- und Kommunikationsstrategie. Dr. Heike Döll-König, Geschäftsführerin des Tourismus NRW e.V. berichtet über laufende Projekte des Landesmarketings. Schließlich stellt der begeisterte Wanderer, Moderator und Autor Manuel Andrack neue Reisearrangements der Marke "Dein NRW Aktiv“ vor.

Mit Blick auf die Produktmarke "Dein NRW Gesund“ lädt der Tourismus NRW e.V. gemeinsam mit der Düsseldorf Marketing GmbH am 8. März von 14.15 Uhr bis 15 Uhr zu einem Pressegespräch an den Stand 102. "Gesundes Nordrhein-Westfalen: Medizintourismus im Aufwind“ ist das Thema. Passend dazu stellt Dr. Heike Döll-König die neue Broschüre "Deine Gesundheit - Dein Nordrhein-Westfalen“ vor. Jens Juszczak von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg stellt aktuelle Trends sowie Zahlen, Daten und Fakten zum Medizintourismus vor, Nina Reichel von der Gesundheitsregion KölnBonn berichtet von Beispielen aus der Praxis in Nordrhein-Westfalen.

Auch die Partner aus den touristischen Regionen haben viele neue Infos und Angebote im Gepäck. Direkt im Anschluss an die Pressekonferenz des NRW-Wirtschaftsministeriums und des Tourismus NRW e.V. findet am Stand 102 von Münster Marketing von 13.15 Uhr bis 14 Uhr eine Signierstunde mit dem Krimiautor Jürgen Kehrer (Wilsberg im ZDF) statt. Von 14.15 Uhr bis 15 Uhr veranstaltet die Ruhr Tourismus GmbH eine Pressekonferenz zum Thema "Kultur am laufenden Meter - Metropole Ruhr“ an Stand 101. Von 15 Uhr bis 16 Uhr lädt der Sauerland Tourismus e.V. zur Pressekonferenz zu den Themen "Sauerland Business - Tagen in schwingender Landschaft“ und "Podcasts für den Sauerland-Höhenflug - Wandern geht jetzt auch in die Ohren“ an den Stand 102.

Am 8. März 2012 ist von 10.15 Uhr bis 11 Uhr ein Pressegespräch des Touristikverbands Siegerland-Wittgenstein am Stand 102 geplant. An gleicher Stelle widmet sich die Eifel Tourismus GmbH von 14 Uhr bis 15.30 Uhr in einem Pressegespräch der "Vorstellung der laufenden Interreg-Projekte mit Schwerpunkt auf der Vennbahn“. Am 9. März 2012 laden Tourismus & Congress GmbH Bonn, Köln Tourismus GmbH und Düsseldorf Marketing und Tourismus GmbH von 11 Uhr bis 11.45 Uhr an Stand 103 zu einer gemeinsamen Pressekonferenz ein.

Mehr Informationen unter: www.itb-berlin.de

Weitere Meldungen

Karte

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php