Hier wird Nachhaltigkeit großgeschrieben

Idyllisch und nachhaltig: Waldcamping Erzgebirge

News-Meldung vom 30.05.2019Hier wird Nachhaltigkeit großgeschrieben

Waldcamping Erzgebirge setzt auf erneuerbare Energien

Schon seit Beginn der Planungen für den Platz im Jahr 1999 wurde viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. So wird seit Beginn an das gesamte Gebäude mit einer Erdkollektorwärmepumpe geheizt, welches 2017 durch eine neue, effizientere Pumpe ersetzt wurde.

Durch die Lage weit ab vom Ort und damit auch von Wasser- und Abwasseranschluss wurde die Wasserversorgung autark aufgebaut. Es gibt 2 eigene Brunnen, durch die das Wasser gewonnen wird. Einer davon ist mit 63m der tiefste genutzte Trinkwasserbrunnen im Erzgebirge. Dazu wurde eine neue, vollbiologische Kläranlage für das Abwasser und eine Regenwassernutzung für die Toilettenspülung eingerichtet.

Das Wasser wird über eine thermische Solaranlage erwärmt, seit 2018 wird auch einen Teil des Stroms durch Photovoltaik selbst erzeugt. Diese Anlage wird zukünftig noch weiter ausgebaut.

Ebenso zu dem "grünen" Gedanken passt, dass im Laufe der Jahre tausende Bäume und Sträucher neu gesetzt wurden, sodass mittlerweile ein regelrechter Park entstanden ist, in dem sich die Gäste gut erholen können.

Da auch ein kleiner "Bauernhof" mit Ziegen, Hasen, Meerschweinchen, Hunden, Katzen und vor allem wunderschönen Hühner betrieben wird, ist der Platz ideal für Naturfreunde. Dazu gibt es im kleinen Hofladen eine Auswahl an hausgemachten Produkten wie Konfitüren, Eier, Liköre, Kuchen, Hausschlachtenes, Honig, Holzprodukte und einmal die Woche Holzofenbrot.

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php