„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Gelungener Start

News-Meldung
vom 30.05.2012
Auf Fehmarn bei CampXpert fiel am Pfingstsamstag der Startschuss zur Camp Roadshow 2012. Bestes Inselwetter, sehr nette Gäste und die Attraktionen vor Ort bescherte allen Beteiligten eine prima Veranstaltung.

Hoch, höher, 40 Meter…, die am Kran hängende Gondel beförderte einen auf Wunsch in schwindelerregende Regionen, ebenso spektakulär ging es bei und auf der Trampolinanlage zu. Da wurden Salti geschlagen und so mancher Höhenmeter erhüpft. Die für Camper und Reisefreudigen interessanten Sehenswürdigkeiten sind aber auf dem Boden geblieben, denn die Camp Roadshow präsentierte bei Kaiserwetter eine Fülle an Betrachtenswertem.

Die Reisefahrzeugflotte, die die Tour begleitet, kann sich sehen lassen. 3DOGcamping hat seine wirklich pfiffig gemachten Zeltanhänger und Dachzelte präsentiert, die ganze zehn Jahre Garantie bieten. Bimobil erntete mit der Wohnkabine auf dem Nissan Pick-up und der großen Heckklappe viel Beachtung. Keine fünf Schritte entfernt stand den Besuchern die Tür zum Luxusliner Flair von Niesmann + Bischoff offen. Eine besondere, aber sehr begehrte Fahrzeuggattung sind die E-Bikes der Firma Shokes, mit denen so mancher Besucher eine Testrunde drehte.

Fiamma zeigt in und an einem Kastenwagen, was das italienische Unternehmen alles an nützlichem Zubehör zu bieten hat. Miru-tec hatte wohl das an diesem schönen Tag am wenigsten benötigte Produkt in der Vorstellung. Die „geniale“ Wasserschutzplane kann ihre Stärken erst bei spürbarer Luftfeuchtigkeit ausspielen.

Trocken und sicher, so lagert man Wertgegenstände in einem Mobil-Safe. Die Tresore aus Norddeutschland sind nicht selten Maßanfertigungen und es ist bis dato kein Aufbruchversuch gelungen.

Ulrike Schorn sprudelte wohl die kernigste Begrüßung ihrer Gäste am Stand über die Lippen. Sie fragte häufig: „Darf ich Ihnen eine kleben…?“ Aber schon der Folgesatz klärte auf, dass Tec7 einfach ein prima Produkt ist, das man für vielerlei Arbeiten (kleben, dichten, reparieren) nutzen kann.

Hightech für erstklassigen Fernsehgenuss hat Megasat zu bieten. Ob mobile oder stationäre Sat-Anlagen, die TV-Empfangsprofis aus der Rhön konnten so mancher Fernsehfrage eine Antwort geben.

Richtig gebrummt hat es auch im Laden von CampXpert. Sonderangebote gab es für Campingmöbel, Cobb-Grills und vieles mehr.

Und beim freizeitguide aktiv gab es, wie konnte es anders sein, was vor die Augen. Das aktuelle Magazin konnte ebenso mitgenommen werden wie Heft und Bastelbögen von Ecocamping, Prospekte von La Strada und Weinsberg und die gelben Campingführer des BVCD, die der Verband dem Fachgeschäft zur Verfügung stellte.

Kleines Fazit: Es war eine echt klasse Veranstaltung, zu der alle Beteiligten beigetragen haben. Jedoch ein ganz besonderes Dankeschön gilt Jens Wilke und seiner Mannschaft von CampXpert-Fachmarkt, die als Gastgeber brilliert haben.

Die weiteren Termine der Roadshow:
Mi., 30. Mai: Campingpark Kamerun, Waren/Müritz
Fr., 1. Juni: Familien Camping Pommernland, Zinnowitz/Usedom