Geburtstagsradeln an der NordseeNews-Meldung vom 17.05.2006

Fünfjähriges Bestehen der längsten ausgeschilderten Radroute der Welt.An einem Tag 6000 Kilometer radeln - das wollen die Fans des Nordseeküsten-Radwegs am 20. Mai 2006 gemeinsam schaffen. Während in Schweden, Norwegen, Dänemark, Deutschland, den Niederlanden, Belgien, England und Schottland eifrig in die Pedale getreten wird, machen sich in Schleswig-Holstein gleich mehrere Gruppen auf den Weg. Spontane Mitfahrer sind bei allen Touren noch herzlich willkommen! Anmeldungen werden erbeten.

Anlässlich des fünften Geburtstags der längsten ausgeschilderten Radroute der Welt soll jeder einzelne Streckenabschnitt befahren werden. Ob's geklappt hat, wird anschließend auf der Website
www.northsea-cyle.com zu sehen sein, wo sich alle Aktiven ab dem 20. Mai registrieren dürfen. Ausgiebig feiern können Radler mit den Pauschalangeboten der Tourismuszentrale Eiderstedt und der Mecklenburger Radtour. Zwischen Wedel an der Elbe und Risum-Lindholm in Südtondern sind aber auch Tagesausflüge im Angebot.

TAGESTOUREN:
21. Mai 2006, 10 Uhr : Geführte Radtour von Wedel bis Haseldorf mit naturkundlichen Informationen, Vogelbeobachtung in der Carl Zeiss Vogelstation und Führung durch das Elbmarschenhaus. Start am S-Bahnhof Wedel.
Informationen und Anmeldung unter Tel. 04129/955490,
www.elbmarschenhaus.de

20. und 21. Mai 2006, 10-17 Uhr : Radfest in der Marsch, Diavorträge zu Nordseeküsten-Radweg, Elberadweg und Ochsenradweg, Fahrradbörse und regionale Köstlichkeiten in der Fahrradscheune, Rosengarten 2, Neuendeich.
Informationen unter Tel. 04129/955490

21. Mai 2006, 14 Uhr : Fahrradtour mit dem Büsumer Wattenpräsidenten Hans Zieperling auf dem Nordseeküsten-Radweg bis zum Eidersperrwerk. Start an der Freitreppe am Gäste- und Veranstaltungszentrum Büsum.
Informationen unter Tel. 04834/909114.

13. bis 21. Mai 2006 : Stärkung für Radler: Der Hallig-Krog auf der Hamburger Hallig und das Fährhaus Schlüttsiel bieten spezielle "Radlerteller" an.
Informationen unter Tel. 04671/5857.

21. Mai 2006, 14-17 Uhr : Geführte Radtour zur Hamburger Hallig. Treffpunkt Service- und Informationszentrum "Amsinck-Haus" am Deich zur Hamburger Hallig. Einkehr im Hallig-Krog.
Informationen unter 04671/5857.

20. Mai 2006, 10 Uhr : Radtour mit Grillfest, Start in Dagebüll-Mole, Lunchpause im Landschaftsschutzgebiet Gotteskoog, Grillfest am Hülltofter Tief in Neukirchen, 14-17 Uhr.
Informationen und Anmeldung unter Tel. 04661/960634.

Weitere Informationen zum Nordseeküsten-Radweg sowie eine Liste aller Veranstaltungen am Geburtstagswochenende gibt es im Internet unter
www.nordseekuestenradweg.de

Wer sich zur Geburtstagswoche oder danach auf eigene Faust auf den Nordseeküsten-Radweg machen möchte, sollte vorher Kontakt mit den örtlichen Touristinformationen aufnehmen und Unterkünfte im Voraus buchen.

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php