„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Familienurlaub mit Hund

News-Meldung
vom 11.10.2006
Das Ostseeheilbad Travemünde bietet nicht nur Freizeitspaß und Spiel für zweibeinige Urlaubsgäste aus nah und fern, sondern neben dem beliebten Hundestrand und Hundebadesteg ab sofort auch eine Hundeschule für vierbeinige Ostseefans.

Leinen los: Hundeschule in Travemünde

"Mensch und Hund sollen in den Ferien gemeinsam Spaß beim Lernen haben", erklärt die Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin Christel Niemann ihr Konzept, das in Travemünde in Kooperation mit dem Kurbetrieb Travemünde realisiert wird. Die Trainingsmethodik, deren Ziel es ist, durch ein spezielles Training einen sozial verträglichen, gehorsamen Hund zu erziehen, basiert auf der Grundlage, wie Hunde miteinander kommunizieren und wie sie von älteren und höherrangigen Hunden im Rudel lernen.

Herrchen und Frauchen erlernen die richtige Deutung der Signale des Hundes sowie sich dem Hund verständlich zu machen. Die Vierbeiner werden individuell, unter rassespezifischen Aspekten und unter Einbeziehung der Persönlichkeit des Hundes und natürlich auch der jeweiligen Hundehalter trainiert. Da Bindung und Vertrauen das Fundament für ein "besseres Miteinander" bilden, wird der Hund gewaltfrei durch Motivation und positive Verknüpfung erzogen.

Der tierische Stundenplan der Hundeschule reicht vom Hundespaziergang, der immer dienstags um 16 Uhr und sonntags um 11 Uhr am Parkplatz Mövenstein in Travemünde (Hundestrand) startet, über die Einzelberatung mit Problemanalyse und Verhaltensberatung bis hin zu speziellen Ferienintensivkursen. Teilnehmer mit Ostseecard erhalten 10 % Ermäßigung (ausgenommen: Hundespaziergang), Termine nach Vereinbarung.

Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 0451/989 90 90 und
www.hundecoaching.de.