„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Familienfreundliches Sachsen

News-Meldung
vom 16.12.2008
72 Tourismusbetriebe tragen die Marke „Familienurlaub in Sachsen“

Sachsen wird immer familienfreundlicher: Zwölf weitere Unterkünfte, Freizeiteinrichtungen und Orte dürfen sich ab heute als besonders familienfreundlich bezeichnen. Die entsprechenden Zertifikate wurden den Vertretern im Rahmen eines zweitägigen Qualitäts-Workshops der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) von Dr. Hartmut Mangold, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit, heute in Eibenstock überreicht. Damit dürfen sich jetzt insgesamt fünf „familienfreundliche Orte“ und 67 familienfreundliche touristische Betrieben mit der Marke „Familienurlaub in Sachsen“ schmücken. Sie werden in der touristischen Werbung der TMGS als Urlaubsadresse für Familien besonders empfohlen.

„Familienfreundlichkeit ist ein wichtiges Kriterium für steigende Besucherzahlen — auch in Sachsen. Deshalb freut es mich sehr, dass ab heute zwölf weitere Tourismusbertriebe mit der Marke Familienurlaub in Sachsen werben können. Hoffentlich werden es in den kommenden Jahren immer mehr“, sagte der Staatssekretär des Sächsischen Wirtschaftsministeriums, Dr. Hartmut Mangold. „Denn dies bedeutet nicht nur, eine florierende Tourismuswirtschaft, sondern vor allem zufriedene große und kleine Gäste, die auch in Zukunft immer wieder gern in und nach Sachsen unterwegs sind“, so Mangold weiter.

Zu den familienfreundlichen Orten gehören neben Eibenstock und Erlbach nun auch Olbernhau, Schöneck und Hinterhermsdorf. Bei den Freizeiteinrichtungen sind die Skiwelt Schöneck, das Besucherbergwerk „Markus Röhling Stolln“ in Frohnau, die Technischen Sammlungen Dresden und das „Elementarium — Museum der Westlausitz“ hinzugekommen. Die Riege der familienfreundlichen Beherbergungsbetriebe ergänzen die Ferienwohnung Winzer in Olbernhau, der Sportpark Rabenberg in Breitenbrunn, der Ferienpark Oberwiesenthal und das Hotel Wettiner Höhe in Seiffen im Erzgebirge und der Seepark Auenhain im Sächsischen Burgen- und Heideland. Die Unterkünfte dürfen sich zudem noch mit Familien-Sternen schmücken. Je nach Angebot erhalten sie drei bis fünf Sterne, die allerdings nicht mit der Hotelklassifizierung zu vergleichen sind. In Sachsen tragen aktuell sieben Unterkünfte — vom Campingplatz über Ferienwohnung bis hin zum Hotel und Ferienpark die höchste zu erreichende Anzahl von fünf Sternen.

Die Initiative zur Verbesserung der Qualität bei Urlaubsangeboten speziell für Familien wurde 2005 von der TMGS unter der Marke „Familienurlaub in Sachsen“ ins Leben gerufen. Seither ist die TMGS gemeinsam mit ihren Partnern in den Orten und Betrieben dabei, das Angebot immer spezifischer auf die Bedürfnisse der Familien auszurichten. Ziel der TMGS-Initiative für Familienurlaub ist es, dass familienfreundliche, touristische Beherbergungsbetriebe und Freizeiteinrichtungen mit erlebnisorientierten, unverwechselbaren „sächsischen“ Angeboten im Bereich Familienurlaub in Sachsen künftig Standard sind. Um diesen Anspruch zu erfüllen, müssen sich die Bewerber einer strengen Qualitätsprüfung unterziehen. Die Auszeichnung muss alle drei Jahre neu unter Beweis gestellt werden.

Ein Bestandteil der Initiative ist der jährliche Workshop, der den Teilnehmern neuste Marktdaten und praktische Hinweise gibt. Schwerpunkte bilden in diesem Jahr die Themen Konfliktbewältigung und Beschwerdemanagement, Kundengewinnung und —bindung im Internet, gesunde und kreative Küche für Kids, wirkungsvolle Pressearbeit und Kooperationsmöglichkeiten untereinander. Premiere erlebte der neue Katalog „Familienurlaub in Sachsen“. Er stellt alle zertifizierten Einrichtungen mit ihren Angeboten für Familien vor. Gutscheine zum Herauslösen bieten zudem attraktive Vergünstigungen bei der Buchung von Unterkünften, Eintrittskarten oder Freizeitaktivitäten. Der Katalog ist ab sofort kostenfrei bei der TMGS erhältlich.

Weitere Infos unter www.sachsen-tourismus.de