Warning: getimagesize(/var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.demeldungen/TEC-520-TKM-08_k.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.de/inc/header.php on line 51
Facelift für Tour und Travel King | News-Meldung | Camping-in-Deutschland.de

Facelift für Tour und Travel KingNews-Meldung vom 15.09.2008

Im T.E.C.-Werk in Sassenberg wird seit Anfang dieses Jahres die Wohnwa-genproduktion umgekrempelt.

Pünktlich zum Saisonstart können die Wohnwagen mit der neuen Korpusform durch die Produktionsbahn laufen. Durch die neue Korpusform ergaben sich konstruktiv weitere schöne Möglichkeiten für Innovationen und, da man nun schon mal im Fluss war, schwappte die Kreativität auch in andere Bereiche über. So erscheinen das komplette Außendesign, das Innendesign der Heck- und Bugpartien und die Waschräume in einem gänzlich neuen Licht.

Außen machen sich eine fast senkrecht verlaufene Bug- und Heckpartie, durchgehende Kantenleisten, neue Radblenden und ein neuer Flaschenkasten bemerkbar. Die Bug- und Heckwand sowie das Dach sind vollverpresst und bieten somit besonders viel Stabilität für den gesamten Korpus, die sich auch positiv auf das Mobiliar auswirkt. Eine klare Linie bei der Außenbeklebung, das himmelgraue Glattblech und schwungvolle Radblenden bringen Dynamik in die Optik. Der Falschenkasten kann besonders weit und hoch geöffnet werden, so dass sich die Gasflaschen in bequemer Haltung und mit geringem Kraftaufwand tauschen lassen. Außerdem verfügt die Klappe über eine zusätzliche kleine Öffnung auf Höhe der Gasverschlüsse. Selbst wenn auf dem Deichselträger Fahrräder geschnallt sind kann über diesen Durchgriff die Gasversorgung ab- und aufgedreht werden.

Im Innenraum macht sich die neue Korpusform vor allem an der Bug- und Heckwand bemerkbar. Da der Wandverlauf fast senkrecht ist, können tiefe Hängeschränke eingebaut werden und doch bleibt viel Kopffreiheit und ein angenehm offenes Raumgefühl. Das kommt dem Stauraum des Wohnwagens stark zugute. Auch Ablageregale in den Ecken an der Wand werden möglich und sind praktisch nutzbar. Die Designerecken im Hängeschrankbereich bei Rundsitzgruppen erfahren eine neue Konstruktion. Die Ecken, in denen die Hängeschränke rechtwinklig aufeinander treffen, sind elegant und unauffällig zusammengeführt und werden von einer formschönen Leuchte in Szene gesetzt.

Andere Designelemente, die im Kreativitätsfluss gefolgt sind: Durch offene und hinterleuchtete Regale werden die Hängeschrankfronten angenehm unterbrochen. Moderne Schiebegardinen behängen die Fenster. Die Türen der Küchenhängeschränke sind aus cremefarbenem Plexiglas, das sich in Farbe und Material schön vom neuen mittelbraunen Holzdekor Nussbaum Aurea absetzt.

Die Seitenwaschräume haben eine komplett neue Optik erhalten. Alles ist in Holzdekor gehalten. Zwei große Spiegel verkleiden die Wände und lassen den Raum größer wirken. Zahlreiche Ablagen und Schränkchen bieten Staumöglichkeiten. Praktisch ist auch die neue Dometic-Toilette. Dank Keramikeinsatz und der Möglichkeit, sie herauszunehmen, ist eine Reinigung besonders gut möglich. Die breiten Sitzflächen bieten außerdem einen angenehmen Sitzkomfort.

Die Waschräume in den TDF-Grundrissen wurden ebenfalls aufgewertet. Auch hier wurde das Angebot an Ablagen und Verstaumöglichkeiten erhöht. Der Unterbau bietet angenehme Fußfreiheit, wenn man direkt vor dem Waschbecken steht. Zwei große Spiegel passen für jede Körpergröße. Das Bad wird zunehmend zum Wohlfühlort, der für den ein oder anderen sicherlich auch eine Alternative zum Waschraum des Campingplatzes werden kann. Mit dem Duschpaket ist sogar das Duschen möglich.

Weitere Optionen: Dank klappbarer Kopfteile für das Lattenrost bei festen Betten kann jeder zu seiner individuell optimalen Schlafposition finden. Für die Tour-Baureihe gibt es das Rubinpaket 1 (Serviceklappe, Antischlingerkupplung, Truma-Therme, 110l Kühlschrank Dometic) und das Rubinpaket 2 (Dach-Zierreling, Flachbildschirm-Vorbereitung, Dunstabzugshaube). Für die Travel King-Baureihe stehen Saphirpaket 1 (Fliegenschutztür, Softec-Kaltschaummatratzen und Lattenrost mit Kopfteilaufsteller, Panoramadachhaube Heki II inkl. beleuchtetem Baldachin, Aufbautür mit Fenster) und Saphirpaket 2 (Dach-Zierreling, ALKO Trailer Control ATC, Flachbildschirm-Vorbereitung) zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.tec-caravan.de


Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php