„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Die große Unabhängigkeit

News-Meldung
vom 11.09.2009
Das neue Modell von CS, der CS Independent, basiert auf dem Mercedes-Benz Sprinter mit dem mittleren Radstand. Daraus ergibt sich eine Außenlänge des Fahrzeugs von 5,91 m.

Wie alle aktuellen Sprinter ist auch der Independent ausschließlich mit der neuen Motorgeneration, die alternativ der Euro5 Norm oder der noch anspruchsvolleren Norm EEV (Enhanced Environmentally Friendly Vehicle) entspricht, ausgestattet. Neben der hohen Umweltverträglichkeit zeichnet sich diese Motorgeneration im Bereich der 4-Zylinder durch eine hervorragende Laufkultur und durch extrem niedrige Verbrauchswerte aus. Der ebenfalls lieferbare 6-Zylinder Motor stellt sicherlich die Messlatte für die mögliche Motorisierung bei Transportern für den ganzen Marktumfang dar. Die Leistungsdaten für den 4-Zylinder 120 KW/163 PS mit 370 Nm bzw. 140 KW/190 PS mit 440 Nm sorgen für weitere Alleinstellungsmerkmale.

Das wesentlichste Merkmal für das Modell ist jedoch der serienmäßig zuschaltbare Allradantrieb. Damit werden wahlweise 35% der Antriebskräfte auf die Vorderachse gelegt. Die herausragende Traktion ergibt sich durch eine Erweiterung des adaptiven ESP durch ein 4ETS genanntes Bauteil, mit dem die Raddrehzahl der einzelnen Räder permanent abgeglichen und durch entsprechendes Abbremsen einzelner Räder der Kraftfluss gesteuert wird. Optional ist für das Fahrzeug ein schaltbares Untersetzungsgetrieben, das die Gesamtübersetzung um 40% reduziert, lieferbar.

Um die angestrebte Unabhängigkeit des Fahrzeugs weiter zu verbessern wurde bewusst auf den Einsatz einer Gasanlage verzichtet, so dass das Fahrzeug mit Dieselkraftstoff als Energieträger auskommt. Für die Heizung und Warmwasserbereitung zeichnet die Truma Kombi 6D verantwortlich. Mit einer Heizleistung von 6 KW ist diese sicherlich großzügig bemessen. Parallel dazu werden 10 Liter Wasser in kürzester Zeit auf 60° C erwärmt. Als Kocher kommt ein formschönes Ceran-Kochfeld der Firma Webasto zum Einsatz, das selbstredend auch durch den Dieseltank gespeist wird. Herzstück der 12 V Elektroanlage ist die 235 Ah starke Gelbatterie, die alternativ durch die Lichtmaschine, das serienmäßige 30 A Ladegerät oder durch die ebenfalls serienmäßige 110 W starke Solaranlage aufgeladen wird. Gerade die leistungsstarke Solaranlage sorgt für das gewünschte Maß an Unabhängigkeit.

Der Grundriss des Fahrzeugs mit dem großzügig dimensionierten Heckbett, dem üppigen Stauraum darunter, der Nasszelle mit ausziehbarem Schiebewaschbecken, Kleiderschrank, Küchenblock sowie komfortabler Sitzgruppe entspricht dem im Moment beliebtesten Grundriss für ein 2-Personen Fahrzeug. Der qualitativ hochwertige und äußerst stabile Möbelbau, der auch die anderen CS-Fahrzeuge auszeichnet, kommt selbstverständlich auch in unserem Modell Independent zur Anwendung. Das gleiche gilt für die Isolation bzw. die Verkleidungsmaterialien.

Der Grundpreis für den 120 KW/163 PS starken 4-Zylinder mit 6-Gang Schaltgetriebe sowie den beschriebenen Serienausstattungen beträgt 69.900 €. Wie alle anderen Sprinter, ist auch dieses Fahrzeug selbstverständlich mit Automatikgetriebe erhältlich. Darüber hinaus bietet CS wie gewohnt ein sehr großes Maß an weiteren möglichen Optionen. Die technische Ausstattung des Independent beruht auf dem gleichen hohen Niveau wie bei allen anderen CS-Fahrzeugen. So kommen z.B. auch hier ausschließlich LED Warmlichtleuchten zum Einsatz, die in hohem Maße energiesparend sind.

Weitere Informationen unter www.cs-reisemobile.de