Der Eifelkrimi-WanderwegNews-Meldung vom 16.10.2012

Ob Jacques Berndorf mit der Veröffentlichung des ersten Eifelkrimis 1989 ahnte, was er auslöste? Die Eifel entwickelte sich seitdem zu einer der bekanntesten und beliebtesten Krimiregionen Deutschlands. Ein Blick auf die Krimi-Karte macht schnell klar, dass sich die Schauplätze im Raum Hillesheim häufen.

Eine Auswahl der schaurigsten Begebenheiten und Verbrechen greift der Eifelkrimi-Wanderweg auf: Auf zwei Wanderrouten (18 und 20 km lang) führt er zu 11 Schauplätzen der Berndorf- und Kramp-Krimis und zu den Lieblingslokalen der Ermittler und Autoren. Dabei sind die meisten Schauplätze auch gleichzeitig beliebte Ausflugsziele im Hillesheimer Land: Der Wasserfall Dreimühlen, Kerpen mit seiner Burg, die frisch restaurierte Ruine Neublankenheim oder auch der Golfplatz zwischen Hillesheim und Berndorf. Ein Begleitheft enthält alle wichtigen Informationen mit Übersichtskarten, Wegbeschreibungen sowie Zitaten.

Hautnahes Erleben der Tatorte und Schauplätze ist angesagt bei den geführten Krimitouren im Hillesheimer Land. Viel spannendes Ermittlungswissen erhalten die Gäste unterwegs und natürlich müssen sie auch selbst ihren kriminalistischen Spürsinn einsetzen und Aufgaben in vorher gebildeten Ermittlungsteams lösen. An der Tourist-Information Hillesheim startet eine zweistündige Tour für Einzelgäste jeweils am zweiten Samstag im Monat und eine vierstündige Tour jeweils am vierten Samstag im Monat. Gruppenführungen können an individuell abgesprochenen Terminen erfolgen.

Alle Informationen zum Krimiland Eifel gibt es nun auch im neuen Magazin „Der Schnüffler“, von den Krimiwanderungen über Krimidinner und Krimiwochenenden bis zu den Lesungen der Krimiautoren. Das Magazin kann kostenlos bei der Eifel Tourismus GmbH in Prüm bestellt werden.

Weitere Informationen unter www.krimiland-eifel.de oder www.eifelkrimi-wanderweg.de.

Weitere Meldungen

Karte

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php