Warning: getimagesize(/var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.demeldungen/avd_oldtimer_k.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.de/inc/header.php on line 51
AvD Oldtimer-Grand-Prix Nürburgring | News-Meldung | Camping-in-Deutschland.de

AvD Oldtimer-Grand-Prix NürburgringNews-Meldung vom 18.07.2008

Es ist das größte rollende Museum der Welt: der AvD-Oldtimer-Grand-Prix. Vom 8. bis 10. August bietet die 36. Auflage des Weltfestes für den historischen Rennsport auf dem Nürburgring zahlreiche Höhepunkte für Liebhaber automobiler Klassiker.Denn so blitzblank poliert und detailgetreu restauriert gibt es die rollenden Raritäten aus mehr als 80 Jahren Motorsport-Geschichte sonst nur im Museum zu sehen. Aber in der Eifel werden die Fahrzeuge in der Umgebung präsentiert, für die sie einst geschaffen worden sind: die Rennstrecke. So können Oldtimer-Fans auf dem Grand-Prix-Kurs und der legendären Nordschleife eine kurzweilige Reise in längst vergangene Tage erleben — von der Anfangszeit des Nürburgrings bis in die 80er Jahre. Eintrittskarten für den 36. AvD-Oldtimer-Grand-Prix 2008 sind ab 18 Euro erhältlich bei bundesweit rund 1.000 CTS-Kartenvor­verkaufsstellen: über die Ticket-Hotline 0180 5 311210 (€ 0,14 / Min.) oder bei der Nürburgring GmbH, Telefon 02691 302-620. Alle Eintrittskarten beinhalten den Zutritt zu allen geöffneten Tribünen sowie zum Fahrerlager. Für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre ist der Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen frei.

Hochkarätige Rennwagen in Aktion

Die Vorkriegsfahrzeuge sind einer der Höhepunkte des AvD-Oldtimer-Grand-Prix. Die Rennsportwagen bis 1940 sind traditionell im alten Fahrerlager untergebracht und lassen damit die Zeiten tollkühner Rennfahrer wie Rudolf Caracciola und Tazio Nuvolari aufleben. Seltene Exemplare aus den 20er und 30er Jahren von Alfa Romeo, Bentley und Bugatti lassen die Herzen der Fans höher schlagen. Wie bei kaum einer anderen Veranstaltung lässt sich die Geschichte der Grand-Prix-Wagen und der aus ihnen entstandenen Formel 1 an diesem Wochenende verfolgen. Sportlicher Höhepunkt sind neben den Rennen der historischen Formel 1-Wagen das Revival der Deutschen Rennsportmeisterschaft (dem Vorgänger der DTM), die hochkarätigen Rennen der Touren- und GT-Wagen sowie die FIA Lurani Trophy

AvD-Historic-Marathon 500: Die Distanz wurde verlängert

Zu den mehr als 600 Teilnehmerfahrzeugen zählen neben historischen Grand-Prix-Fahrzeugen auch spektakuläre Sportwagen und -prototypen sowie Grand-Tourisme- und Tourenwagen. Zum Auftakt startet am Freitag der AvD-Historic-Marathon 500, ein Langstreckenrennen über die Streckenkombination aus Grand-Prix-Kurs und Nordschleife des Nürburgrings. Duelle aus vergangenen Tagen leben wieder auf, wenn Alfa Romeo Giulia gegen BMW 1800 TI und Lotus Cortina oder Jaguar E-Type gegen Austin Healey 3000 fahren. Das Rennen verspricht 2008 noch mehr Unterhaltung für die Fans. Der Grund: Die Distanz wurde auf nunmehr 500 km verlängert und bietet daher über 220 Minuten permanente Action.

Auto-Fans aus ganz Europa treffen sich

Liebhaber automobiler Klassiker kommen beim 36. AvD-Oldtimer-Grand-Prix voll auf ihre Kosten. Wer ein bisschen Zeit mitbringt, der kann im offenen Fahrerlager manch interessante Anekdote hören. Die Renn­wagen haben nämlich nicht nur Geschichte, sondern auch Geschichten geschrieben. Benzingespräche sind in der gelassenen Atmosphäre des Fahrerlagers ganz selbstverständlich. Dabei ist das Event Anlaufpunkt nicht nur für Oldtimerfans aus Deutschland, sondern aus ganz Europa. Im vergangenen Jahr wurde der Nürburgring zum Mekka von mehr als 30 Markenklubs. Auch 2008 werden wieder zahlreiche Fahrzeugbesitzer die Reise in die Eifel auf vier Rädern antreten. So haben bereits unter anderem die Freunde edler Fahrzeuge der Marken Porsche, Ferrari, Maserati, Lamborghini und Jaguar ihr Kommen angekündigt.

Bildquelle: AvD

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php