„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Auch unterwegs sauberes Trinkwasser genießen

News-Meldung
vom 20.02.2012
Viele haben den nächsten Urlaub schon geplant. Ob ausgedehnte Ferien mit dem Wohnmobil quer durch Europa oder ein Kurztrip mit dem Caravan in die Berge: Immer wieder werden Reisende mit der Aufbereitung und Konservierung von Trinkwasser unterwegs konfrontiert.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO führt 80 Prozent aller Reiseerkrankungen auf verunreinigtes Trinkwasser zurück. Zur Prophylaxe empfiehlt es sich immer, Micropur-Produkte einzusetzen.

Trinkwasser mit Verfallsdatum

Genau wie ein Joghurt oder die Frischmilch ist auch unser Trinkwasser mit einem Verfallsdatum ausgestattet. Wasser in Wassertanks kann durch längere Lagerung verunreinigt werden. Gerade hohe Temperaturen fördern das Wachstum von Bakterien und Algen. Doch auch durch verschmutzte Wasserquellen und Leitungen kann Trinkwasser der Gesundheit schaden. So kann verdorbenes oder unsauberes Trinkwasser schnell die Ferienfreuden verderben.

(c) moser kommuniziert. oHG

Einfach und sicher — Micropur Classic

Micropur Classic inaktiviert Bakterien, verhindert die Geruchsbildung in Trinkwasserbehältern und Leitungen und hält Wasser auf umweltfreundliche Weise frei von Keimen und Algen. Die Wirkung von Micropur Classic beruht auf der bakteriostatischen und bakteriziden Eigenschaft von Silber. Im Unterschied zu Chlor, das nur wenige Stunden in Wasser wirkt, machen Silberionen Wasser bis zu sechs Monate haltbar. Die einfache Anwendung und die kleinen, handlichen Verpackungsformen machen Micropur Classic zum ständigen Begleiter auf allen Reisen.

Schnell und wirkungsvoll — Micropur Forte

Micropur Forte desinfiziert klares Wasser schnell und sicher und hält es bis zu sechs Monaten keimfrei. Die Oxidationswirkung von Chlor eliminiert neben Bakterien auch Viren und die meisten Protozoen sowie Pilze. Micropur Forte wird überall dort verwendet, wo mikrobiologisch unsicheres Wasser zum Trinken, Kochen oder Waschen desinfiziert werden soll. Die unterschiedlichen Produktformen von Micropur Classic und Micropur Forte — von flüssig über Pulver bis hin zu Tabletten — ermöglichen eine breite Anwendung für unterschiedlichste Zielgruppen und finden in jedem Gepäck Platz.

Micropur Classic und Micropur Forte sind in unterschiedlichen Produktformen und Verpackungsgrößen ab 12,90 € erhältlich.

Mehr Informationen unter: www.katadyn.com