Warning: getimagesize(/var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.demeldungen/bayern_24std_k.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/camping-in-deutschland.de/2021.camping-in-deutschland.de/inc/header.php on line 51
„24 Stunden von Bayern“ | News-Meldung | Camping-in-Deutschland.de

„24 Stunden von Bayern“News-Meldung vom 17.03.2009

Ab sofort können sich Wanderer für die „24 Stunden von Bayern“ am 20. Juni 2009 anmeldenStart frei für die „Langläufer“ unter den Wanderern: Am 20. Juni 2009 um 8:00 Uhr beginnt in Windischeschenbach im Oberpfälzer Wald ein ungewöhnlicher Marsch, der von den Teilnehmern Ausdauer und einen starken Willen erfordert: „24 Stunden von Bayern“ ist eine Tag- und Nacht-Wanderung, die erst am 21. Juni 2009 um 8:00 Uhr wieder endet – idealerweise am längsten Tag des Jahres, der zur Regeneration nach dem Wander-Marathon ausgiebig genutzt werden kann. Das neue Angebot „24 Stunden von Bayern“, das im Vorjahr bei einem Testlauf intern erfolgreich erprobt wurde, steht ab diesem Sommer erstmals der Öffentlichkeit zur Verfügung. In den nächsten Jahren werden die „24 Stunden von Bayern“ jeweils in einer anderen bayerischen Destination der Marke Lust auf Natur® veranstaltet. Ab sofort können sich Interessenten für diese gemeinsame Veranstaltung der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH und dem Outdoor-Spezialisten Hanwag online auf www.24h-von-bayern.de anmelden.

Die „Langläufer“ starten vom Marktplatz in Windischeschbach. Die Wanderstrecken sind jeweils zehn bis 15 Kilometer lang und führen unter anderem über den Goldsteig, dem längsten Qualitätswanderweg im Programm Wanderbares Deutschland des Deutschen Wanderverbandes. Bei den „24 Stunden von Bayern“ sind Mitmach-Stationen aufgebaut, an denen hochmoderne Ferngläser von Nikon getestet werden. Kleine Denksportaufgaben halten die Wanderer auf Trab: So können die Tag-und-Nacht-Geher Entfernungen schätzen und anschließend mit einem Entfernungsmessgerät prüfen, ob sie richtig getippt haben.

Zahlreiche Versorgungsstationen mit kräftigendem Essen und alkoholfreien Getränken versprechen erholsame Pausen. Ein Begleitfahrzeug und medizinisch ausgebildetes Person sorgen dafür, dass bei möglichen Problemen niemand auf der Strecke bleibt.


Wer mitmachen will, muss kein Profi-Sportler sein. Gefragt sind Ausdauer, starker Willen und das richtige Schuhwerk. In der Teilnahmegebühr von 40 Euro ist die komplette Verpflegung enthalten, außerdem ein Starterpaket. Darin enthalten sind ein informatives Roadbook mit allen Infos zur Strecke, ein hochwertiges Wander-T-Shirt und kleine Überraschungen.

Sybille Wiedenmann, Geschäftsführerin der by.TM, beschreibt die Vorzüge des neuen Angebotes: „24 Stunden von Bayern bietet Abwechslung und eine spannende Selbsterfahrung: Rund um die Uhr Wandern ohne Schlaf und längere Erholungspausen bedeutet mehr als einen Satz heißer Sohlen, sondern verspricht intensives Naturerleben zu allen Tag- und Nachtzeiten. Denn unter diesen ungewohnten körperlichen Umständen sind die Sinne empfänglicher als sonst für die Schönheiten, Geräusche und Aromen in der herrlichen Naturparklandschaft des Oberpfälzer Waldes.“ Nicht nur körperlich, sondern auch mental an die eigenen Grenzen zu stoßen, gehöre sicher zu den spannendsten Erfahrungen, bekräftigt Wiedenmann und ergänzt: „Am Ende steht das einzigartige und befriedigende Gefühl, aus eigener Kraft etwas Großartiges geschafft zu haben.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.24h-in-Bayern.de, www.goldsteig-wandern.de und www.oberpfaelzerwald.de



Bildquelle: BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH


Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php