„Camping in Deutschland" verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  

Camping in Deutschland · Campingplätze Rheinland-Pfalz · Campingplätze Rheinland-Pfalz Mosel · Campingplätze Burgen/Mosel · Campingplatz KNAUS Campingpark Mosel/Burgen

KNAUS Campingpark Mosel/Burgen

 3,7
 Bewerten
 Favorit
Platzdaten Anfahrt Kontakt Anfrage Bewertungen
Gesamtbewertung:3,73,7





Bundesland:
Region:
KNAUS Campingpark Mosel/Burgen
56332 Burgen/Mosel
Am Bootshafen

Rheinland-Pfalz
Mosel

Es wurden bisher 580 Bewertungen abgegeben.

Bewertung schreiben

 
Bewertungen von


Bewertungen bei iiQ-Check


Weiterempfehlungsrate
71 %
Gesamteindruck
3,6 / 5,0
Buchung
3,8 / 5,0
Standplatz
3,8 / 5,0
Mietwohnwagen
3,8 / 5,0
Sanitärbereich
3,8 / 5,0
Gastronomie
3,7 / 5,0
Einkauf
3,4 / 5,0
Freibad
3,3 / 5,0
Freizeiteinrichtungen
3,6 / 5,0
Check-Out
3,8 / 5,0


KNAUS Campingpark Mosel/Burgen

18.10.2020

2 / 5
deDer Campingplatz machten einen etwas ungepflegten Eindruck. Auf dem Gartentisch vor unserem Fass stand eine kleine Dose mit genutzten Zigaretten. Das Glas mit einer Kerze, welches wahrscheinlich eigentlich auf dem Tisch stehen sollte, stand neben dem Fass, voll mit Wasser und Papiertüchern. Die Kiste im Fass mit Wasserkocher usw. beinhaltete leider auch etwas Müll vom Vorgänger. Ansonsten war die Übernachtung im Fass aber eine schönes Erlebniss.

15.10.2020

3 / 5
deLage schön, Plätze aber sehr schlammig, uneben, könnte man durch Schotterplätze verbessern, Sanitäranlagen o.k. , ein sehr einfacher Platz, könnte eine Modernisierung vertragen, der Preis entspricht nicht den gegebenen Leistung

13.10.2020

1 / 5
deDie Übernachtung im Fass war eine reine Zumutung und Katastrophe. Die Bettwäsche stand in Plastik-Einkaufstüten auf dem Bett. Die Bettwäsche war ungebügelt und muffig. Diese war definitiv nicht frisch. Die Box in dem der Wasserkocher stand war kaputt und scharfkantig. In der Box war ein total verdreckter Wasserkocher und der Müll von mindestens 3 Vorgängern. Die Heizung hatte nur noch einen Standfuß und war ebenfalls ekelerregend verdreckt, sowie auch der Mülleimer. Die Sitzbank an der Bettseite war auch dreckig. Morgens das Frühstück stand in einer Plastikbox draußen vor der Tür im Freien. Der Teller mit Wurst-Käse war nicht eingepackt oder wenigstens mit Folie abgedeckt. Die Tüte mit den Brötchen lag auf dem Belag. Noch nicht einmal WLAN war inbegriffen, nur gegen Aufpreis. Wir haben versucht eine andere Unterkunft zu finden, aber leider war alles Ausgebucht in der Nähe und im Auto konnte wir auf Grund der Kälte leider auch nicht übernachten. Da wir uns in der Rezeption nur den Schlüssel abgeholt haben und dann direkt Wandern gegangen sind, haben wir uns dieses Fass leider nicht vorher angeschaut und als wir zurück kamen war leider die Rezeption nicht mehr besetzt so das wir unsere Reklamation nicht anbringen konnten. Wir haben weder das Frühstück angefasst geschweige und einen Kaffee gekocht. Wir haben uns so geekelt und das auch noch in Zeiten zu Corona wo Sauberkeit doch eine noch größere Rolle spiel wie sonst.

11.10.2020

3 / 5
deAuf dem Platz fehlt Beleuchtung. Die Entsorgung der Toilettenkasette ist eine Katastrophe, beim Abspühlen wird man geduscht, das Wasser kommt am Drücker raus. Viele Dauercamper meinen beim benutzen der Wc-anlage keinen Mund-Nasenschutz tragen zu müssen .Ebenso die Bedienung im Bistro. Auch das Essen ließ sehr zu wünschen übrig, Schnitzel verbrannt, die Speisekarten sehr schmutzig und klebrig. Sauberkeit ist auch am Saisonende wichtig. Trotz allem haben wir uns wohl gefühlt

09.10.2020

1 / 5
deKein Warmwasser beim duschen, Fass war ungepflegt, Wasserkocher total verkalkt, Frühstück wurde im Regen vor die Tür gestellt,war dann nass.

08.10.2020

4 / 5
deEs war gut direkt an der Mosel

08.10.2020

3 / 5
deDie Womo Stellplätze waren aufgrund der regnerischen Wetterlage in einem katastrophalen, aufgeweichten Zustand. Mit einem geschotterten Untergrund wäre es besser.

07.10.2020

3 / 5
deMeiner Meinung nach zu teuer mit 36 Euro im Oktober. Wir haben auch keine Bonuskarte erhalten.

06.10.2020

2 / 5
deNormalerweise zählt der Erste Eindruck, was aber hier nicht gegeben war, da es lieblos und nicht einladend gestaltet war.

06.10.2020

4 / 5
deSchön gelegener Platz direkt am Moselufer.

04.10.2020

3 / 5
deLeider lieblos gestalteter Campingplatz.

04.10.2020

2 / 5
deSehr geehrte Damen und Herren, folgendes ist uns negativ aufgefallen. Wir waren um 13.30h aufgrund der Verkehrslage bei Regen angereist und wollten uns anmelden. Als wir bei der Anmeldung waren viel uns auf das diese von 13.00h - 15:00h geschlossen war. Wir bemerkten eine Dame, die an Ihrem Handy beschäftigt war in der Rezeption und klopften. Leider wurde uns nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt, stattdessen sagte Sie nur 15:00h ! Dies war leider enttäuschend ! Da Sie ohnehin dort gesessen hat, hätte Sie uns eigentlich schonmal auf den Platz lassen können. So saßen wir 1,5 Std vor der Schranke !

03.10.2020

4 / 5
deDer Empfang war nicht ganz so freundlich. Es ist eine schöne Angelegenheit um bei Ihnen als Angler sich zu melden und zu übernachten. Trotz Corona alles gut gelaufen.

02.10.2020

2 / 5
dePflege des Platzes sehr mangelhaft, unfreundliches Personal, miserables Restaurant. Insgesamt sehr unfamiliär, das einzig Gute war die schöne Lage direkt am Ufer der Mosel.

01.10.2020

3 / 5
deDas Restaurant auf dem Gelände, für eine kleine Einkehr nicht verkehrt. Die sanitären Anlageñ sind sehr gelungen.

30.09.2020

2 / 5
deDie Rezeption ist unterirdisch, verraucht, und nicht einladend. Das Restaurant sehr sehr einfach, an den Fernsten sammeln sich die Spinnennetze, das Personal hielt nicht sehr viel von AHA. Die Sanitäteranlagen waren, geht so gerade.

27.09.2020

2 / 5
deMitarbeiterin an der Rezeption war leider etwas unfreundlich. Campingfass war verschmutzt und Bettwäsche hatte Flecken. Beigefügte Elektroheizung stank so sehr, wenn man sie angemacht hat, dass man sie nicht benutzen konnte und somit ziemlich fror. Sanitäranlagen und Frühstück waren in Ordnung.

27.09.2020

5 / 5
deuns hat es ehr gut gefallen

26.09.2020

3 / 5
deInsgesamt ordentlicher Platz. Der Fritz Berger Shop ist aber nicht ernst gemeint, oder?

26.09.2020

3 / 5
deRecht kleiner Stellplatz - nicht größer als die direkt angrenzenden Wohnmobilplätze -aber schöne Aussicht auf eine Burg und die Mosel! Sanitäre Anlagen in der Regel sauber, Seife fehlte öfter und die Duschkabinen sind so klein, dass Kleidung und Schuhe nass werden wenn man nicht alles hochlegt. Die Mitarbeiter waren freundlich und wir hatten einen schönen Urlaub!

26.09.2020

3 / 5
deLange wartezeiten an der reception personal überfordert und nicht sehr freundlich

25.09.2020

3 / 5
deÜbernachtung mal anders. Einmal ist ausreichend!!!

25.09.2020

1 / 5
deDas Fass war schön der Wasserkocher darin dreckig und nicht zu gebrauchen. Das Frühstück eine Zumutung!! Der Aufschnitt und der Käse war schon ganz angetrocknet und beides sah auch nicht mehr frisch aus ,die Sachen haben mindestens 12 Stunden unverpackt in der Frühstücksbox gelegen, dadurch ungeniessbar. Die Butter war auch unverpackt. Die Tassen eikskalt weil alles aus dem Kühlschrank kam. Die Sanitärräume Toiletten,Waschbecken mit Haaren und die Duschen unsauber bis dreckig. Werden nur morgens einmal gereinigt!! Der gesamte Platz macht einen ungepflegten Eindruck. Auf keinen Fall empfehlenswert.

24.09.2020

3 / 5
deIch finde den Platz zu teuer

24.09.2020

4 / 5
deWir hatten eine schöne Woche auf dem Campingplatz. Das Personal war nett und Sanitär war ok. Wenn sich Camper beschweren, das die Sanitäranlagen nicht sauber sind, kann ich nur sagen, ihr lieben Wanderer, macht bitte eure Schuhe vorm Betreten des Waschhauses sauber, dann bleibt der Dreck auch draußen. Auch waren die Toiletten sauber und sollte das mal nicht so sein, hat wohl ein Camper vergessen , die Bürste zu nehmen. Verbesserung: Die Rezeption/Anmeldung könnte größer sein und in der Stoßzeit mit zwei Mitarbeiter besetzt sein. Das vermeidet lange Schlangen und unnötige Missstimmungen. Auch könnte das Personal mal über den Platz schauen , um leider liegengebliebenen Müll zu entfernen. Ach ja, und das Preisleistungsverhältniss sollte auch überdacht werden, es gibt an der Mosel viele Plätze mit einem höheren Standard, für weniger Platzmiete.

24.09.2020

3 / 5
deDie Sauberkeit lässt zu wünschen übrig

24.09.2020

2 / 5
de1. Zu wenig verfügbare Chips für die Nutzung der sanitären Anlagen. Nutzung nur nach interner Absprache möglich. Erst bei Abreise ab Sonntag war die Ausgabe eines 2. Chips möglich. 2. Brötchenbestellungen in der Woche nur ab Gastronomieöffnung 16:30 Uhr, wenn man eigentlich unterwegs ist. 2.1. Brötchen nur grob wählbar zwischen Körner und Weizen, trotzdem bekommt man teilweise nur Weizenbrötchen. 3. Ungepflegte Rasenflächen. 4. Uferplatz gebucht, aber auf Grund Wildwuchs am Ufer nur begrenzte Sichtmöglichkeit zum Wasser. 5. Wasserstellen liegen weit auseinander. 6. Keine Möglichkeit zum Abfluss von Schmutzwasser, geht direkt in den Boden. 7. Für die Dauer unseres Aufenthalts verwaiste eine Kiste Bierleergut am Stromkasten. Kein Platzservice am Ort. 8. Mit 40,00?/Nacht für 2 Personen mit Wohnwagen im Vergleich zu anderen Plätzen zu teuer.

22.09.2020

4 / 5
deWir kamen leider kurz nach 18.00 Uhr an hatten dann eine Dame gefragt. Diese war sehr unfreundlich und genervt, dass sie nun noch was tun musste. Uns an das Bistro zu verweisen, wo alle Unterlagen zur Verfügung standen, kam ihr nicht in den Sinn. So etwas verdirbt die Urlaubslaune!

22.09.2020

3 / 5
deSanitäranlagen sauber, Fässer eher weniger, Frühstück gut,

21.09.2020

3 / 5
deFür ein Wochenende ist es ok, länger würde ich persönlich nicht dort verweilen. Die Lage ist top, der Pool ist gut. Das Sanitärgebäude, naja es ist oben, das hängt wohl mit der Mosel zusammen, Sauberkeit kenne ich anders,das liegt aber auch an den Gästen und zu Coronazeiten hätte ich doch mehr erwartet... Der kleine Laden im Restaurant reicht für das Nötigste und es ist preislich voll in Ordnung. Die Stellplätze sind für mich persönlich total sinnlos markiert, so habe ich das noch nie erlebt, aber man kann sich mit dem Platznachbarn arrangieren und dann ist alles gut. Die Größe reicht vollkommen aus. Wir hatten einen Platz am Hafen, sehr schön,sauber aber ruhig nur spät abends, tagsüber wird entweder laut Musik auf den Booten gemacht oder die Angestellten holen während der Mittagspause irgendwelche Stege rein, sodass auch wirklich jeder hört wo gearbeitet wird. Alles in allem kann ich leider keine Empfehlung geben zumal der Preis für mich doch ein wenig zu hoch ist und ich die Sterne des Platzes noch immer suche. Dies soll keine negative Bewertung sein, es liegt immer im Auge des Betrachters und ich bin dann wohl doch etwas verwöhnt oder anderes gewohnt.