„Camping in Deutschland verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Ferien-Special für den Urlaub mit Hund
(c) Campingplatz "Am Hohen Hagen" / Fotografin Carolin Langkau
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

„Tierisch gute“ Campingferien

News-Meldung
vom 07.03.2016
Der Campingplatz „Am Hohen Hagen“ bietet am 3. April ein „Hunde-Special“ an.

Der Campingplatz „Am Hohen Hagen“ heißt alle Campingfreunde mit Hund ganz besonders herzlich willkommen. Wer mit eigenem Wohnwagen bzw. Wohnmobil anreist, bekommt einen Stellplatz in unmittelbarer Nähe zu den zahlreichen Wanderwegen rund um den Platz oder kann eine der hundefreundlichen Hütten mitten im Grünen belegen.
 
Am Sonntag, den 3. April 2016 gibt es für die Gäste mit Hund außerdem zwei besondere Ferien Specials. Die Wahl steht zwischen einem Trainingsprogramm direkt auf dem Campingplatz und einer großen Hundewanderung zum Dransfelder Wahrzeichen „Gaußturm“. Beide Aktionen werden fachgerecht durch die Hunde-Expertin Frau Langkau begleitet und betreut. 
 
Das kleine Hunde-Special:

Am Vormittag gibt es für die Hunde ein kleines Trainingsprogramm auf dem Campingplatz „Am Hohen Hagen“. Los geht’s um 11 Uhr. Auf einem extragroßen Hundeplatz zeigt die Hunde-Expertin Frau Langkau den Gästen, wie sie mit Hilfe kleiner Tricks und Übungen die Bewegung und Gelehrigkeit ihres Hundes fördern und sein Belohnungssystem aktivieren. Bei individuellen Fragen und Problemen steht sie selbstverständlich für Beratungsgespräche zur Verfügung und gibt hilfreiche Tipps zu verschiedenen Verhaltensmustern des Hundes. Das Training inklusive Übungen und Beratung dauert ca. 1 – 1 ½ Stunden.
 
Das große Hunde-Special:

Am Nachmittag wandern die Gäste mit ihrem Hund in einer geführten Gruppe gemeinsam mit der Hunde-Expertin Frau Langkau zum Gaußturm und von dort aus zurück zum Campingplatz. Los geht’s um 15 Uhr. Entlang des Rundwanderweges D2 geht‘s um den Steinbruch am Hohen Hagen herum durch eine abwechslungsreiche Wald- und Wiesenlandschaft. Ein ideales Terrain für die Hunde, um sich bei kleinen Spielen und verschiedenen Bewegungsübungen so richtig auszutoben. Während der Wanderung gibt Frau Langkau hilfreiche Tipps zum Hundeverhalten und zeigt mit kleinen einfachen Tricks, wie der Vierbeiner Herrchen und Frauchen auf’s Wort gehorcht und sofort auf Befehle reagiert. Die Hunde-Expertin steht den Gästen dabei für jede Frage beratend zur Seite. Die Wanderung dauert inklusive Rückweg und kleinen Pausen ca. 1 ½ -2 Stunden.
 
Das Angebot ist nur für Sonntag, den 3. April 2016 gültig. Interessierte Gäste melden sich bitte telefonisch - 05502/2147 - oder per Mail -  mail@campingplatz-dransfeld.de – entweder für das Training auf dem Campingplatz von 11 – 12.30 Uhr oder für die Hundewanderung zum Gaußturm von 15 – 17 Uhr an. Natürlich können sie auch an beiden Programmpunkten teilnehmen. Der Treffpunkt ist an der Rezeption. Der Preis liegt bei 5 Euro pro teilnehmenden Hund.